Wolverhampton – Manchester City Wett Tipps & Quoten 27.12.19

Heute Abend kommt es in der Premier League zum Spiel Wolverhampton vs. Manchester City. Manchester City ist, schaut man sich die Quoten an, der Favorit in diesem Premier League Spiel. Ein Sieg von City ist zudem pflicht, möchte man Liverpool nicht noch weiter davonziehen lassen. Liverpool hat das gestrige Spiel bei Leicester eindrucksvoll mit 4:0 gewonnen und liegt nunmehr 14 Punkte vor Manchester City. Im folgenden Beitrag schauen wir uns die Form der beiden Teams an und geben unseren Wett Tipp zum Premier League Spiel Wolverhampton gegen Manchester City ab. Der Premier League Wett Tipp für das Spiel Wolverhampton – Manchester City Wett findet sich am Ende des Beitrags. Nachfolgend einige Online Wettanbieter welche Top Quoten für das Spiel Wolverhampton – Manchester City im Angebot haben und zudem einen ordentlichen Sportwetten Bonus bieten.

Top Premier League Wettanbieter

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Wetten
2
100% bis zu 100€
3
100% bis zu 100€

Wolverhampton gegen Manchester City Quoten

Nachfolgend die besten Quoten für das Premier League Spiel Wolverhampton gegen Manchester City stand 27.12.2019 14:33 Uhr

WettanbieterQuote für WolverhamptonQuote für UnentschiedenQuote für Manchester City
Tipico8.005.501.35
Bet30008.005.501.40
Betvictor8.505.201.36

Wolverhampton gegen Manchester City Prognose

Mit 0:2 verlor Pep Guardiola im Oktober vor heimischem Publikum gegen Wolverhampton. In der letzten Saison reichte es gerade so für ein 1:1 Remis im Molineux Stadium. Ob heute ein Sieg gelingt wird sich zeigen, in der Tendenz geht die Form von Manchester City definitiv nach oben. Aus den letzten 6 Spielen (Ligaübergreifend) holte City 5 Siege. Lediglich im Stadtderby musste man sich Manchester United geschlagen geben. Alles in allem läuft die Saison aber nicht wie gewünscht für Manchester City. Wenn man jedes Jahr hunderte Millionen für Transfers ausgibt, möchte man Resultate sehen doch die fehlen derzeit. Unsere Prognose für das Spiel Wolverhampton gegen Manchester lautet, Sieg Manchester City, weiter unten präsentieren wir weitere Wett Tipps für Wolverhampton gegen Manchester.

Manchester City vs. Wolverhampton
Manchester City vs. Wolverhampton Bild: imago images / PA Images

Wolverhampton die Statistik und Form

Nur eines der letzten 13 Premier League Spiele hat Wolverhampton verloren (6-6-1) und konnten sich damit 24 Punkte für die Tabelle verdienen. Es gibt nur drei Teams in der Liga die es besser gemacht haben. Da währen Liverpool mit 37 Punkten, Leicester mit 31 Punkten und Manchester City mit 28 Punkten.

Das Premier League Spiel zwischen Wolverhampton und Manchester City könnte sich zu einem echten Topspiel entwickeln, auf das man wetten sollte. Denn die Wolves verzeichnen nach dem FC Liverpool die wenigsten Pleiten in den letzten 13 Partien.

Seit der Trainer Nuno Espirito Santo das Zepter bei Wolverhampton übernommen hat, haben die sich zu einem unangenehmen Gegner entwickelt. Beim letzten Duell gegen Norwich musste der Tormann der Wanderers zuerst hinter sich greifen. Bei zehn weiteren Spielen davor war das ebenfalls der Fall. Doch achtmal gingen die Wolves dennoch als Sieger vom Platz, dies ist ein beachtlicher Wert.

Beim Premier League Spiel gegen Norwich drehten die Wolves die Partie nach dem 0:1 Rückstand komplett um und gewannen am Ende mit 2:1. Den Siegestreffer erzielte der Mexikaner Raul Jimenez. Er schoss in dieser Premier League Saison schon 7 Tore und war für 5 Assists verantwortlich.

Nach einem Eckball lieferte der Portugiese Joao Moutinho seinen achten Assist und das ist seit dem Start der letzten Saison ein Höchstwert. Gegen Liverpool und Crystal Palace verlor Wolverhampton im Januar zwei Heimspiele in Folge.

Manchester City konnte in den letzten 17 Spielen Tore erzielen und die Wolves erzielten nie mehr als zwei Tore in einem Premier League Spiel.

Die letzten 5 Spiele von Wolverhampton:

  • 21.12.2019 (Premier League) → Norwich City gegen Wolverhampton 1:2
  • 15.12.2019 (Premier League) → Wolverhampton gegen Tottenham 1:2
  • 12.12.2019 (Europa League) → Wolverhampton gegen Besiktas 4:0
  • 08.12.2019 (Premier League) → Brighton & Hove Albion gegen Wolverhampton 2:2
  • 04.12.2019 (Premier League) → Wolverhampton gegen West Ham 2:0

Hier auf Wolverhampton gegen Manchester City wetten

Manchester City Statistik und Form

Kurz vor Weihnachten konnte das Team von Coach Pep Guardiola das Spitzenspiel gegen Leicester City mit 3:1 gewinnen. Damit hatte Manchester City den Rückstand auf den Tabellen ersten FC Liverpool auf elf Punkte verkürzt. Doch das Team von Trainer Jürgen Klopp gewann gestern deutlich mit 4:0 und stellte den Vorsprung wieder auf 14 Punkte. Liverpool hat zudem noch ein Spiel weniger gespielt, gewinnen die Reds auch dieses, würde der Vorsprung 17 Punkte betragen sollte Manchester City heute verlieren. Bei einem Remis wären es 16 Punkte Rückstand, diese würden sich die Reds sicher nicht mehr nehmen lassen.

Von einem Titelrennen ist Man City also noch meilenweit entfernt, denn der Rückstand auf den Tabellenersten beträgt 14 Punkte. Stattdessen hat das Team von Pep Guardiola mit dem kürzlichen Sieg über die Füchse den 250. Premier League Sieg in diesem Jahrzehnt dingfest gemacht. In den 2000er Jahren war damit nur der Rivale Manchester United erfolgreicher mit 255 Siegen.

Beim letzten Match war der Belgier Kevin De Bruyne wieder überragend unterwegs. Er war in den letzten 19 Premier League Spielen an 19 Toren beteiligt. Sieben Tore erzielte er selber und gab zwölf Assists. Damit ist der Belgier der erste Spieler nach Mezut Özil (2015), der vor dem Boxing Day auf einen Vorlagenwert im zweistelligen Bereich kommt.

Auch beachtenswert ist, dass der Spieler Raheem Sterling bisher 17 Elfmeter zugesprochen bekommen hat. Kein Spieler in der Premier League bekam seit dem Jahr 2012, in der er seine Laufbahn begann mehr Strafstöße zugesprochen. Die Offensive von Manchester City ist die beste der höchsten englischen Spielklasse, denn sie haben schon 50 Tore in dieser Saison erzielt.

Diese Höchstgrenze an Toren hat Manchester City schon das 5-mal in einer Hinrunde geknackt. Das war in der Saison 2011/12, 2013/14, 2017/18 und 2018/19. Unter Pep Guardiola wurden 132 Premier League Spiele gespielt und 99 Stück davon wurden gewonnen.

Sollte es der spanische Coach schaffen, das Match gegen Wolverhampton zu gewinnen, stellt er einen Rekord ein. Denn der ehemalige Skyblues Coach Jose Mourinho konnte den 100. Sieg in der Premier League nach 142 Duellen feiern.

Da die Citizens die letzten vier Spiele in Serie gewonnen haben, würden wir auf den Sieg der Gäste wetten. Denn mit einem Wett Tipp auf den Sieg von Manchester City gegen Wolverhampton kann man beim kommenden Duell der Premier Leagues nichts falsch machen. Nur die Quoten für eine direkte Siegerwette auf die Skyblues sind nicht wirklich lukrativ. Die beste Quote zum wetten haben wir dabei beim Wettanbieter Bet3000 entdeckt (Quote 1.45).

Verletzungsbedingt muss Pep Guardiola auf John Stones, Leroy Sane, Aymeric Laporte und David Silva verzichten. Ob Ilkay Gündogan spielen kann, muss sich erst noch herausstellen.

Die letzten 5 Spiele von Manchester City:

  • 21.12.2019 (Premier League) → Manchester City vs. Leicester City 3:1
  • 18.12.2019 (League Cup) → Oxford United gegen Manchester City 1:3
  • 15.12.2019 (Premier League) → Arsenal gegen Manchester City 0:3
  • 11.12.2019 (Champions League) → Dinamo Zagreb gegen Manchester City 1:4
  • 07.12.2019 (Premier League) → Manchester City gegen Manchester United 1:2

Wolverhampton gegen Manchester City H2H Statistik

Schaut man sich die H2H Statistik der beiden Teams an, wirkt diese ziemlich ausgeglichen. Denn bisher standen sich Wolverhampton und Manchester City 98-mal gegenüber. Dabei konnten die Wanderers 37 Partien gewinnen, die Skyblues 38 und 23-mal trennte man sich mit einem unentschieden. Wolverhampton erzielte dabei 189 Tore und Manchester City 184.

Zu Gast im Molineux Stadium konnte Manchester City 26 der 48 Partien gewinnen, 11 wurden unentschieden gespielt und die restlichen 11 gewann Wolverhampton. Manchester City schoss dort 112 Tore und die Wolves 67.

Die letzten 5 Spiele zwischen den beiden Teams untereinander:

  • 06.10.2019 (Premier League) → Manchester City gegen Wolverhampton 0:2
  • 14.01.2019 (Premier League) → Manchester City gegen Wolverhampton 3:0
  • 25.08.2018 (Premier League) → Wolverhampton gegen Manchester City 1:1
  • 24.10.2017 (EFL Cup) → Manchester City gegen Wolverhampton 0:0 n.V.
  • 22.04.2012 (Premier League) → Wolverhampton gegen Manchester 0:2City

Wolverhampton gegen Manchester City Wett Tipps

Manchester City ist in diesem Premier League Spiel ohne wenn und aber der Favorit. Schaut man jedoch auf den bisherigen Saisonverlauf, kann man sehen das Manchester City nahezu immer der Favorit war und dennoch oft enttäuscht hat. So hat Manchester City nach dem 18. Spieltag bereits zwei Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto, genau so viel wie in der gesamten vergangenen Saison als man Meister wurde.

Die Meisterschaft kann das Team um Trainer Pep Guardiola vermutlich schon vergessen, da Liverpool gestern auch Leicester City vom Platz gefegt hat. Dennoch ist zumindest der zweite Platz Pflicht mit diesem Kader. Unser Wett Tipp lautet daher Sieg Manchester City. Wer auf Nummer sichergehen möchte, kann seine Wette auch auf „Doppelte Chance 2X“ platzieren. Selbstredend sind die Quoten hierfür kaum Interessant, die beste Quote, die wir finden konnten war eine 1.10. Wetten auf solche Quoten lohnen sich nur mit hohen Einsätzen, wir raten eher von Wetten mit hohen Einsätzen auf Micro Quoten ab.

Da Manchester City ein paar Probleme konterstarken Mannschaften hat, könnte man auch mit kleinem Einsatz eine Wette auf „Doppelte Chance 1X“ platzieren. Dafür währen die Quoten bei Wettanbietern auch sehr interessant. Beim Wettanbieter NEO.bet gibt es die Quote von 3.04 dafür.

Scroll to Top