WM Qualifikation 2018: Tschechien gegen Deutschland live bei RTL

Nur zwei Wochen nach dem Bundesliga-Startschuss Mitte August steht auch schon wieder die nächsten Länderspiele auf dem Programm: Anfang September, den 01.09.2017, ist Deutschland erst in Tschechien gefordert, bevor es drei Tage später auf heimischen Boden gegen die Auswahl Norwegens geht. Anders als beim Erfolg beim Confed Cup in Russland wird die DFB-Auswahl für den Doppelspieltag der WM-Qualifikation mit allen verfügbaren Stammkräften um die nächsten Punkte kämpfen, wobei es für den amtierenden Weltmeister in der Quali kaum besser laufen könnte. Das Gastspiel in Tschechien, welches in Prag stattfindet, ist vom Papier her sicher das schwerste von Deutschland in der gesamten Qualifikation. Die Partie ist im Free-TV zu sehen, wobei der Privatsender RTL Tschechien gegen Deutschland live überträgt.

Foto: Stock-Vektorgrafiknummer: 634069325

RTL: Übertragung beginnt um 20.15 Uhr, Anpfiff um 20.45 Uhr

Die Partie findet im Rahmen des 7. Spieltags der WM-Qualifikation statt und wird um 20.45 Uhr angepfiffen. Die Übertragung auf RTL beginnt bereits um 20.15 Uhr, wenn Moderator Norbert König und Experte Jens Lehmann die Zuschauer auf das Spiel einstimmen. Pünktlich zum Anpfiff übernimmt Marco Hagemann das Zepter, der die Begegnung kommentieren wird. Nach dem Abpfiff versorgt RTL die Fans mit Analysen, Interviews und zeigt zudem noch Zusammenfassungen anderer WM-Qualifikationsspiele. Übertragungsende ist um 0.00 Uhr.

Deutschland fährt mit einer blütenweiße Weste nach Tschechien und führt die Tabelle der Gruppe C nach sechs Spielen mit der Maximalausbeute von 18 Punkten und 27:1 Toren souverän vor Nordirland (13) und Tschechien (9) an. Die Tschechen brauchen hingegen im Kampf um den Relegationsplatz dringend Punkte. Auf Geschenke der Adlerträger sollte man sich aber nicht einstellen. Zumal die DFB-Truppe das WM-Ticket noch nicht gelöst hat und Bundestrainer Joachim Löw auf eine perfekte WM-Qualifikation mit zehn Siegen in zehn Spielen hofft.

Scroll to Top