Wett Tipp Arsenal London gegen Manchester United, Quoten & Prognose

Am Mittwoch (01.01.2020) findet in der Premier League das Duell Arsenal London gegen Manchester United statt und wir haben eine Prognose für euch erstellt. Diese könnt ihr dann für euern Wett Tipp nutzen. Gespielt wird um 21:00 Uhr im Emirates Stadium, das sich in Ashburton Grove befindet. Wer sich das Match im TV ansehen möchte, kann dies zum Beispiel über Sky tun. Den Wett Tipp für das Premier League Spiel Arsenal London gegen Manchester United findet ihr weiter unten im Text.

Top Premier League Wettanbieter

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Wetten
2
100% bis zu 100€
3
100% bis zu 100€

Arsenal London gegen Manchester United Quoten

WettanbieterQuote Arsenal LondonQuote UnentschiedenQuote Manchester United
Bet30002.903.702.50
888Sport2.703.402.55
Interwetten2.653.502.55

Arsenal London gegen Manchester United Wettquoten Stand 01.01.2020 16:57 Uhr

Arsenal London gegen Manchester United

Mit Arsenal London und Manchester United treffen am Mittwoch zwei Mannschaften in der Premier League aufeinander, die ihren Leistungen zur Zeit nicht entsprechen. Die Gunners belegen im Moment Platz zwölf in der Tabelle (24 Punkte) und die Red Devils Platz fünf (31 Punkte).

Zur Zeit können die Fans und auch das Team aus London selbst nur von der Champions League träumen, denn sie sind zu weit von den entsprechenden Tabellenplätzen entfernt. Vielleicht gelingt ihnen die Teilnahme an der Königsklasse noch über die Hintertür Europa League. Im Vergleich zu Arsenal London hat sich Manchester United schon auf einen teilnehmenden Tabellenplatz vorgeschoben.

Elf Punkte beträgt der Rückstand für Arsenal London schon auf Rang vier, der die Champions League Gruppenphase einläutet. Früher stellte sich diese Frage gar nicht, denn das Team vom heutigen Coach Ole Gunnar Solskjær belegte regelmäßig die oberen Tabellenplätze.

Damals hätten sich bei diesem Match die beiden Trainer Alex Ferguson und Arsene Wenger auf dem Spielfeld gegenüber gestanden und die beiden Kapitäne der Teams hätten sich schon vor dem Spiel verbal bekämpft.

Im Jahr 2002 holte Arsenal London sich den Titel des englischen Meisters im Old Trafford Stadion und unterbrach damit die Titelserie der Red Devils. Die Fußballspiele in der Premier League, die zwischen den beiden Teams ausgetragen wurden, bezeichnete man als „Battle of the Buffet“ oder „Battle of Old Trafford“.

Springt man zurück in die Gegenwart, ist das Duell Arsenal London gegen Manchester United zu einem „normalen“ Fußballspiel geworden. Das muss nichts Schlechtes sein, denn genau wie vorher auch zählt jeder Punkt.

Einen eindeutigen Favoriten gibt es für die Partie Arsenal London gegen Manchester United nicht und die Quoten bei den Wettanbietern zeigen das gleiche. Vielleicht sollte man den Premier League Wett Tipp auf ein unentschieden lenken. Dafür gibt es zum wetten die Quote von 3.70 bei LeoVegas Sport.

Wett Tipp Arsenal London gegen Manchester United, Quoten & Prognose
imago images / Sportimage

Arsenal London die Statistik und Form

Seit diesem Jahr hat Arsenal London einen neuen Coach und dieser heißt Mikel Arteta. Die Leistung des Teams hat sich aber bisher nicht verbessert und verloren sogar die letzten vier Heimspiele in Folge. Zuletzt war das Wettbewerbsübergreifend im Dezember 1959 der Fall.

Am 06. Oktober 2019 gewannen die Gunners das letzte Heimspiel mit 1:0 gegen Bournemouth. Im Moment liegen sie sieben Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz der Premier League Tabelle und elf Punkte hinter dem vierten Tabellenplatz.

Sieht man sich die letzten 15 Pflichtspiel der Gunners an, konnten diese nur einmal drei Punkte holen und das war der 3:1 Sieg gegen West Ham. Immerhin erzielten sie im Achtelfinale des League Cup ein 5:5 unentschieden (n.E.) gegen den FC Liverpool. Das ist wahrscheinlich auch der Grund dafür, warum die Quoten bei den Wettanbietern die Gunners nicht eindeutig als Favoriten ausmachen.

Arsenal London schaffte es als einziges Team der Premier League, die meisten Heimspiele an einem 01. Januar zu gewinnen. Bisher sind es neun Stück an der Zahl. Vielleicht ist das auch ein gutes Ohmen für das bevorstehende Duell gegen Manchester United. Sollte die Prognose und der Premier League Wett Tipp vielleicht doch eher in Richtung Heimsieg für das Team aus London tendieren?

Auf der anderen Seite haben die Gunners keines der letzten fünf Heimspiele Saisonübergreifend gewonnen und nun droht die nächste Niederlage. Denn wir würden eher darauf wetten, dass Manchester United gegen Arsenal London gewinnt. Dafür gibt es zum Beispiel bei Mr Green die Quote von 2.48.

Eine solche Negativserie gab es zuletzt im Jahr 1965. Dabei lag Arsenal London zur Pause in zehn von zwanzig Premier League Matches hinten. Beim Duell gegen Chelsea war es genau anders herum. Dabei gingen die Gunners mit einer Führung in die zweite Hälfte.

In der zweiten Spielhälfte gelang es Arsenal London nicht mehr, den Kasten des Gegners zu treffen. Drei Torschüsse gab es, aber davon wurde keiner gefährlich für Tormann Kepa Arrizabalaga Revuelta. Seit Februar 2018 erzielte Pierre-Emerick Aubameyang 45 Tore in der Premier League.

Damit traf der Stürmer aus Gabun in diesem Zeitraum 22-mal öfter das Tor des Gegners, wie einer seiner Teamkollegen. Vielleicht schafft es Aubameyang, das dritte Mal hintereinander, gegen Manchester United ein Tor zu erzielen. Thierry Henry schaffte das zuletzt im November 2001.

Die letzten 5 Spiele von Arsenal London:

  • 29.12.2019 (Premier League) → Arsenal gegen Chelsea 1:2
  • 26.12.2019 (Premier League) → Bournemouth gegen Arsenal 1:1
  • 21.12.2019 (Premier League) → Everton gegen Arsenal 0:0
  • 15.12.2019 (Premier League) → Arsenal gegen Manchester City 0:3
  • 12.12.2019 (Europa League) → Standard Lüttich gegen Arsenal 2:2

Die besten PayPal Wettanbieter für Premier League wetten

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Wetten
1
100% bis zu 100€
2
100% bis zu 100€
3
100% bis zu 150€

Manchester United die Statistik und Form

Im Vergleich zu Arsenal London, ist Manchester United viel dichter an einem Platz für die Champions League dran. Denn der Rückstand auf Platz vier beträgt nur vier Zähler. Das liegt daran, dass sie nur eines der letzten neun Premier League Spiele verloren haben.

Der Rekordmeister von der Insel zeigt immer mal wieder eine schwankende Leistung, die sich vor allem in den Auswärtsspielen bemerkbar macht.

Ein weiteres Problem hat Machester United, wenn der Gegner mehr Ballbesitz hat. Dagegen hat der Rekordmeister keine Probleme mit den sechs Top Teams der Premier League, wozu auch der kommende Gegner Arsenal London gehört.

Aus diesem Grund würden wir auch die Prognose abgeben, dass Manchester United gegen Arsenal London gewinnt. Denn die Red Devils haben schnelle Spieler, wie zum Beispiel Marcus Rashford, Anthony Martial oder Daniel James. Verloren hat Manchester United noch nicht gegen die großen Teams (3-2-0).

Zwar haben die roten Teufel nur drei der letzten zehn Auswärtsspiele gewonnen, aber Arsenal London auch nur drei Heimspiele. Daher empfiehlt sich das wetten auf den Sieg von Manchester United gegen Arsenal London.

Erst kassierte Manchester United die Auswärtspleite gegen den vorletzten der Tabelle Watford FC. Dann gelang der 4:1 Heimsieg gegen Newcastle und als krönender Jahresabschluss noch der Auswärtssieg (2:0) gegen Burnley.

Das Team von Trainer Solskjaer beendete mit dem Burnley Sieg zum ersten Mal seit September wieder ein Fußballspiel zu null. Damit beendeten sie eine Serie, denn zu null haben sie schon seit 14 Partien nicht mehr gespielt.

In den letzten vier Duellen hat Manchester United das 1. Januar Spiel gewonnen. Die letzte Niederlage war an diesem Neujahrstag das Heimspiel gegen Tottenham, das mit 1:2 verloren wurde. Mit einem Sieg gegen Arsenal London, könnten die roten Teufel den dritten Sieg in Folge einfahren.

Vielleicht könnte man darauf wetten, ob der Stürmer Marcus Rashford ein Tor für Manchester United schießt. Dafür gibt es gute Quoten bei den Wettanbietern, wie zum Beispiel bei Mr Green die Quote von 2.40. Denn in den letzten 20 Premier League Spielen war Rashford an vier Vorlagen beteiligt und machte den Ball selbst zwölfmal in den Kasten des Gegners.

Doch jetzt kommt der Haken für den Wett Tipp, denn Marcus Rashford hat in den letzten sieben Partien gegen Arsenal London nicht ein Tor gegen die Gunners erzielt. Für diesen Fall gibt es bei Mr Green die Quote von 1.49 (Trift nicht).

Verletzungsbedingt muss Coach Ole Gunnar Solskjær auf die Spieler Timothy Fosu-Mensah, Marco Rojo, Eric Bailly, Diogo Dalot und Scott Mc Tominay verzichten. Der Einsatz von Paul Pogba ist fraglich.

Die letzten 5 Spiele von Manchester United:

  • 28.12.2019 (Premier League) → Burnley gegen Manchester United 0:2
  • 26.12.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Newcastle 4:1
  • 22.12.2019 (Premier League) → Watford gegen Manchester United 2:0
  • 18.12.2019 (League Cup) → Manchester United gegen Colchester United 3:0
  • 15.12.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Everton 1:1

Arsenal London gegen Manchester United H2H Statistik

Bereits 184-mal standen sich die beiden Mannschaften Arsenal London und Manchester United gegenüber. Davon gewann Arsenal London 61 Partien, 78 Stück gewann Manchester United und 45-mal trennte man sich mit einem unentschieden. Dabei erzielte Arsenal London 247 Tore und Manchester United 279.

Das letzte Zusammentreffen im Old Trafford Stadion endete mit einem 1:1 unentschieden. Von den letzten drei Heimspielen im Emirates Stadium gewannen die Gunners nur eins mit 2:0. Die anderen beiden verloren sie beide male mit 1:3.

Die letzten 5 Partien zwischen den beiden Teams untereinander:

  • 30.09.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Arsenal 1:1
  • 10.03.2019 (Premier League) → Arsenal gegen Manchester United 2:0
  • 25.01.2019 (Premier League) → Arsenal gegen Manchester United 1:3
  • 05.12.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Arsenal 2:2
  • 29.04.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Arsenal 2:1

Auf Arsenal London gegen Manchester United wetten, Wett Tipp, Quoten und Prognose

Arsenal London ist zur Zeit nicht ganz so gut in der höchsten englischen Spielklasse unterwegs, was man auch an der Tabelle sehen kann. Das dritte Heimspiel in Folge verloren sie zum Beispiel gegen Chelsea. Dieser Umstand trat in der Premier League das letzte Mal im März 1977 ein.

Sieht man sich die Quoten bei den Wettanbietern an, gibt es dabei auch keinen klaren Favoriten. Die Gunners konnten in den letzten 15 Spielen nur einen Sieg ergattern. Die roten Teufel konnten sich einen Tag länger ausruhen. Aus diesem Grund wird unsere Prognose für das Premier League Spiel in Richtung der Gäste ausschlagen.

Unser Wett Tipp für das Premier League Spiel Arsenal London gegen Manchester United lautet Auswärtssieg für die Red Devil. Dafür gibt es beim Wettanbieter 888Sport die Quote von 2.38.

Da Manchester United recht konterstark ist, könnte man optional auch darauf wetten, dass das ein oder andere Tor fällt. Die letzten beiden Partien haben die Red Devils zu Gast bei Arsenal beide mit 3:1 gewonnen. Der Wettanbieter 888Sport hält mehr als +335 Sonderwetten für die Partie bereit.

Scroll to Top