So hoch sind die Prämien der Spieler bei der WM 2018

Foto: WM 2018/Imago/Belga

Der DFB hatte schon vor einiger Zeit bekannt gegeben, dass seine Spieler eine Prämie in Höhe von 350.000 Euro für den Titel erhalten würden. In Brasilien, als es tatsächlich gelang, den WM-Titel einzufahren, hatten die Spieler wie Kapitän Philipp Lahm, Siegtorschütze Mario Götze oder der Turm in der Verteidigung, Per Mertesacker jeweils 300.000 Euro erhalten. Von der erhöhten Prämie können sie nun nicht profitieren – alle drei sind nicht mehr dabei, wegen Rücktritten (Lahm, Mertesacker) oder Formschwäche (Götze). Anders als bei den meisten anderen Teilnehmern ist es im Falle der deutschen Nationalmannschaft nicht unwahrscheinlich, dass diese WM-Prämie tatsächlich fällig wird.

Spanien großzügig, Brasilien auf Erfolg getrimmt

Andere Verbände zeigen sich nicht ganz so gönnerhaft. Die übrigen Favoriten haben zwar allerdings jeweils auch recht hohe Prämien für den Titelgewinn im Finale von Moskau ausgelobt. Wobei Spanien komplett in die Vollen greift und mehr als das Doppelte wie der deutsche Fußballbund zahlen würde: 800.000 Euro würden die Spanier pro Kopf erhalten, wenn sie ihren Titelgewinn von 2010 in diesem Sommer wiederholten. Schon bei jenem ersten Titel in Südafrika hatten die Spanier 600.000 Euro erhalten, in Brasilien wären es 720.000 Euro gewesen, wo man allerdings bereits in der Vorrunde scheiterte.

Deutlich sparsamer geht Brasilien mit seinen Prämien um, auch wenn die konkrete Höhe für den WM-Titel nicht bekannt ist. Allerdings erhalten die Spieler des Rekordweltmeisters auch einzig im Falle des Titelgewinns eine WM-Prämie. Dies sieht bei der deutschen Mannschaft anders aus.

Deutsche Prämienstaffelung beginnt mit dem Viertelfinale

Beim DFB setzen die Prämien ab dem Viertelfinale ein, das Erreichen des Achtelfinales, somit das simple Überstehen der Vorrunde wird noch nicht vergütet.75.000 gibt es für das Viertelinale, 125.000 Euro für das Halbfinale, 150.000 Euro für den 3. Platz und 200.000 Euro für den Einzug ins Viertelfinale.

Scroll to Top