Newcastle – Everton Wett Tipp, Quoten & Prognose 28.12.2019

Am Samstag (28.12.2019) treten in der Premier League die beiden Mannschaften Newcastle und Everton gegeneinander an. Dabei wird der Fußball ab 16:00 Uhr durch den St. James‘ Park in Newcastle rollen. Nach dem Newcastle im Juli einen neuen Cheftrainer bekommen hatte, gibt es jetzt auch einen neuen bei Everton. Dieser ist kein geringerer als Carlo Ancelotti und der trat zwei Tage vor Weihnachten seinen neuen Job an. Gleich beim ersten Match gegen Burnley konnte der damalige Bayern München Trainer zeigen, das er es noch kann, und gewann mit 1:0. Zunächst schauen wir uns die Teams und deren Form an, weiter unten findet ihr unseren Wett Tipp für Newcastle – Everton.

Top Premier League Wettanbieter

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Wetten
2
100% bis zu 100€
3
100% bis zu 100€

Newcastle – Everton Quoten

WettanbieterQuote NewcastleQuote RemisQuote Everton
Bet30003.603.402.25
888Sport3.403.352.31
LeoVegas3.503.452.17

*Quoten Newcastle – Everton stand 28.12.2019 13:08 Uhr

Newcastle gegen Everton

Für Everton geht es beim kommenden Duell gegen Newcastle in den St. James‘ Park und dort haben Gäste einen schweren Stand. Denn die letzte Heimniederlage der Magpies war im August diesen Jahres und verloren dort mit 0:1 gegen Arsenal London. Das war auch das einzige Duell im heimischen St. James‘ Park, dass das Team von Trainer Steve Bruce verloren hat.

Schaut man sich die Quoten der Wettanbieter für das bevorstehende Duell der Premier League an, verwundert es doch ein wenig das diese zu Gunsten der Gäste ausschlagen. Denn Newcastle ist sehr heimstark und verfügt lediglich über eine Auswärtsschwäche. Deshalb würde es sich schon rechnen, einen Wett Tipp auf den Sieg des Gastgebers zu platzieren.

Das Team von Trainer Carlo Ancelotti ist auch nicht gerade stark in den Auswärtsspielen der Premier League Saison unterwegs, denn sie konnten nur eines von neuen Partien gewinnen. Das war der 2:1 Sieg zu Gast im St. Mary’s Stadion gegen Southampton. Auch in den Heimspielen gab es erst fünf Siege und der Letzte war der 1:0 Erfolg gegen Burnley. Das war auch gleich der erste dreier im ersten Spiel für den neuen Cheftrainer Ancelotti.

Beim bevorstehenden Duell zwischen Newcastle und Everton kann man jetzt nur raten, welchen Ausgang die Partie nehmen wird. Von der Prognose und den Fakten her, würde man auf den Heimsieg von Newcastle wetten. Doch der neue Coach Ancelotti von Everton hat gleich im ersten Spiel gegen Burnley gewonnen. Ist das der Beginn einer Serie oder müssen sich die Blues erst neu formieren?

Newcastle - Everton Wett Tipp, Quoten & Prognose 28.12.2019
imago images / Action Plus

Newcastle die Statistik und Form

Am Donnerstag war Newcastle zu Besuch bei Manchester United und das Team von Coach Steve Bruce erhoffte sich etwas mitzunehmen. Der Wunsch ging in Erfüllung, denn in der 17. Spielminute ging Newcastle in die 1:0 Führung und das durch Matthew Longstaff.

Doch das Glücksgefühl währte genau sieben Minuten, denn in der 24. Minute gelang Manchester United der Ausgleichstreffer durch Anthony Martial. Das war auch der Punkt, wo das Spiel zugunsten des Gastgebers kippte und die Magpies den Anschluss verloren. So endete das Duell mit einem 4:1 Sieg für Manchester United.

Vielleicht ist die Niederlage auch der Grund dafür, warum die Quoten beim kommenden Duell zwischen Newcastle und Everton mehr in Richtung der Gäste ausschlagen. Obwohl in den Auswärtsspielen der Magpies ohnehin nicht viel lief, denn sieben der zehn Duelle in der Fremde gingen verloren. Dabei kassierte man obendrein noch 21 Gegentore und das ist ein ziemlich schlechter Wert.

Aufgrund der Tatsache, dass Newcastle in den Heimspielen der Saison recht stark ist, schlägt sich die Auswärtsschwäche nicht ganz so dramatisch in der Bilanz nieder. Denn mit 25 Punkten aus 19 Spielen (7-4-8) belegen sie im Augenblick den 10. Platz in der Tabelle.

Das Team mit den schwarz-weiß gestreiften Trikots, verlor bisher nur zwei von zehn Heimspielen und gewannen drei von neun Auswärtsspielen. Gegen den aktuellen Meister der Premier League Manchester City erreichte man immerhin ein 2:2 unentschieden.
Zur Zeit fallen vier Spieler von Newcastle verletzungsbedingt aus. Dazu kommt noch Jamaal Lascelles der Kapitän und der Linksaußen Allan Saint-Maximin. Die Prognose beim kommenden Duell geht in Richtung Heimsieg von Newcastle.

Viele Tore fallen generell bei beiden Teams nicht, weshalb man optional auch auf Unter 2,5 Tore im Spiel wetten könnte. Dafür gibt es zum Beispiel bei 888Sport die Quote von 1.68.

Die letzten 5 Spiele von Newcastle:

  • 26.12.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Newcastle 4:1
  • 21.12.2019 (Premier League) → Newcastle gegen Crystal Palace 1:0
  • 14.12.2019 (Premier League) → Burnley gegen Newcastle 1:0
  • 08.12.2019 (Premier League) → Newcastle gegen Southampton 2:1
  • 05.12.2019 (Premier League) → Sheffield United gegen Newcastle 0:2

Everton die Statistik und Form

Beim FC Everton lief der Start in die neue Premier League Saison nicht so gut und das führte letztendlich zur Entlassung des Trainers Marco Silva. Dieser musste Anfang Dezember seinen Spint leerräumen und ab da übernahm der Co-Trainer Duncan Ferguson. Währenddessen lief die Suche nach einem passenden Ersatz. Es wurde auch viel spekuliert und es landeten Namen wie Nico Kovac im Topf.

Doch wer hätte einen Wett Tipp darauf abgegeben, dass kein anderer als Carlo Ancelotti den Posten des Cheftrainers übernimmt. Zumal der 60-Jährige bis vor kurzem noch die Übungen des SSC Neapel geleitet hat. Diesen Job verlor er am 10. Dezember und wurde am 17. Dezember 2019 schon in Everton vom Sportdirektor vorgestellt.

Mit dem ehemaligen Trainer des FC Bayern München soll es jetzt zurück in die Erfolgsspur gehen. Denn Everton hat schon mehr Zeit in der Premier League verbracht, als irgendeine andere Mannschaft. In der letzten Saison reichte es am Ende nur für den achten Tabellenplatz.

Everton gab auch viel Geld für neue Spieler aus, doch die blieben bisher alle hinter den Erwartungen zurück. Der neue Cheftrainer soll es nun richten und auch die Neuzugänge Fabian Delph, Jean-Philippe Gbamin, Andre Gomes, Moise Kean und Alex Iwobi richtig ins Spiel bringen. Den Einstand hat Ancelotti schon erfolgreich gemeistert, denn er gewann die erste Partie gegen Burnley gleich mit 1:0.

Mit dem Sieg gegen Burnley ist der FC Everton schon seit vier Spielen in der Premier League unbesiegt. Damit ist man den Abstiegsplätzen schon entkommen und belegt mit 22 Punkten Platz 13 (6-4-9) in der Tabelle. Der Rückstand auf den kommenden Gegner beträgt im Augenblick drei Punkte.

Deshalb währe es gar nicht so unüberlegt auf den Sieg von Everton zu wetten. Zwar ist Newcastle sehr heimspielstark, aber die Jungs von Ancelotti haben den neuen Trainer Bonus und sind durch den Sieg gegen Burnley hoch motiviert. Die Quoten für den Wettmarkt 2 sind auch interessant und als Beispiel gibt es beim Wettanbieter Karamba die Quote von 2.50.

Die letzten 5 Spiele von Everton:

  • 26.12.2019 (Premier League) → Everton gegen Burnley 1:0
  • 21.12.2019 (Premier League) → Everton gegen Arsenal 0:0
  • 18.12.2019 (League Cup) → Everton gegen Leicester City 2:2
  • 15.12.2019 (Premier League) → Manchester United gegen Everton 1:1
  • 07.12.2019 (Premier League) → Everton gegen Chelsea 3:1

Newcastle gegen Everton H2H Statistiken

Newcastle und Everton standen sich schon 166-mal auf dem Rasen gegenüber. Dabei sieht die Bilanz zwischen den beiden Teams recht ausgeglichen aus. Denn Newcastle konnte bisher 64 Partien gewinnen, 35 Stück wurden unentschieden gespielt und die restlichen 67 gewann Everton. Das Team von Coach Steve Bruce erzielte bisher 243 Tore und das Team von Carlo Ancelotti 249 Tore.

Die Heimbilanz von Newcastle spricht deutlich für Newcastle und gewannen 44 der 83 Partien im St. James‘ Park, 18 wurden Remis gespielt und 21 gewann Everton. Newcastle erzielte dabei 147 Tore und Everton 88.

Die letzten 5 Spiele zwischen den beiden Teams untereinander:

  • 09.03.2019 (Premier League) → Newcastle gegen Everton 3:2
  • 05.12.2018 (Premier League) → Everton gegen Newcastle 1:1
  • 23.04.2018 (Premier League) → Everton gegen Newcastle 1:0
  • 13.12.2017 (Premier League) → Newcastle gegen Everton 0:1
  • 03.02.2016 (Premier League) → Everton gegen Newcastle 3:0

Newcastle gegen Everton Wett Tipp, Quoten und Prognose

Eine Prognose auf das Fußballspiel Newcastle gegen Everton abzugeben ist nicht ganz einfach da mit Carlo Ancelotti nun ein neuer Trainer auf der Bank von Everton sitzt. Dennoch haben wir eine Tendenz und diese geht in Richtung Heimsieg Newcastle. Unser Wett Tipp lautet daher Sieg Newcastle.

Da bei beiden Teams nicht viele Tore fallen, währe eine Wette auf „Unter 2,5″ Tore sicher auch eine gute Option. Auch wenn wir keine Fans von Unter Wetten sind, glauben wir nicht dass bei diesem Spiel viele Tore fallen werden.

Scroll to Top