NEO.bet

Neo.Bet

100% bis zu 150€

Neo.Bet

  • 100% Bonus bis zu 150€
  • Erstklassige Bonus Angebote
  • Viele Promos für Stammkunden
  • Erstklassige Sportwetten App
  • Super schnelle Auszahlungen

NEO.bet hat erst im April 2018 seine Pforten für die Tipper in der Online-Welt geöffnet. Bisher werden dort 12 verschiedene Sportarten angeboten, wobei zu jeder Sportart zahlreiche Einzelwetten zu finden sind. Zwar verfügt der Buchmacher noch nicht über so viel Erfahrung wie manch anderer Buchmacher, kann aber dafür einige andere Vorteile bieten. So gibt es ein lukratives Willkommensangebot, bei dem Sie aus den Aktionen Starter Bonus und Profi Bonus wählen können. Hierbei sichern Sie sich entweder bis zu 50 Euro oder bis zu 150 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung. Für Sicherheit sorgt vor allem die EU-Lizenz aus Malta. Erwähnenswert ist aber auch die strenge Auseinandersetzung mit dem Thema Spielsuchtprävention. Es wird zum Beispiel ein Selbsttest direkt auf der Webseite angeboten. Wir haben unsere NEO.bet Erfahrungen im Folgenden übersichtlich für Sie zusammengefasst und alle Vor- und Nachteile für Sie beleuchtet.

Vorteile bei NEO.bet

Bevor wir uns ausführlich mit den NEO.bet Erfahrungen zu den einzelnen Bereichen des Wettanbieters beschäftigen, schauen wir uns zunächst einmal alle Vorteile des Anbieters auf einen Blick an. Zunächst einmal wäre da der attraktive Willkommensbonus, der Ihnen zwei verschiedenen Angebote und faire NEO.bet Bonus Bedingungen bietet und für den kein NEO.bet Bonus Code notwendig ist. Außerdem verfügt der Sportwettenanbieter über die EU-Lizenz aus Malta, welche die bekannteste und auch die von den Tippern am liebsten gesehene bei einem Buchmacher ist. Zusätzlich gibt es einen zuvorkommenden und kompetenten Support, der auch in deutscher Sprache verfügbar ist. Und nicht zuletzt, aber auch erwähnenswert ist die Cash Out-Funktion. Hierbei können Sie Ihre Wette nicht einfach nur verkaufen, sondern auch gewisse Cash Out-Grenzen einstellen oder Ihren Einsatz nur teilweise verlaufen. Als Nächstes schauen wir uns die beiden Neukundenangebote genauer an.

Neo.bet Profi Bonus

NEO.bet Bonus für Neukunden

Bei NEO.bet können sich neue Kunden für einen von zwei Willkommensangeboten entscheiden. Zum einen gibt es den Starter Bonus, der Ihnen bis zu 50 Euro als Bonus bescheren kann. Zum anderen gibt es einen Profi Bonus mit dem Sie zusätzliche 150 Euro erhalten können. Beide Angebote können nur dann genutzt werden, wenn mit Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Paysafecard eingezahlt wurde. Der Starter Bonus beträgt 200%, maximal jedoch 50 Euro. Sie müssen also lediglich 25 Euro einzahlen, um den maximalen NEO.bet Bonus zu erhalten, da die Einzahlung verdoppelt wird. Der Profi Bonus hingegen ist ein 100% Bonus, der aber bis 150 Euro gilt. Für den maximalen Bonus wären also auch die gesamten 150 Euro als Einzahlung nötig.

Für die Aktivierung der Angebote wird kein NEO.bet Bonus Code benötigt. Sie müssen sich lediglich zu Beginn entscheiden, welchen der beiden Willkommensboni Sie nutzen wollen. Bei beiden Aktionen handelt es sich um attraktive Angebote. Zum einen haben NEO.bet Kunden die Wahl zwischen gleich zwei Angeboten und zum anderen sind die Umsatzbedingungen sehr fair gehalten. Wichtig: Als Wettkunde bei NEO.bet können Sie nicht beide Angebote parallel beanspruchen, sondern müssen sich für eine Promotion entscheiden.

Wichtige Fakten zum NEO.bet Bonus:

  • 200% Starter Bonus bis maximal 50 Euro oder
  • 100% Profi Bonus bis maximal 150 Euro
  • Es wird kein bet Bonus Code benötigt
  • bet Bonus Aktionen: keine Steuer auf Kombiwetten, Cash Out Control, Personal Bet
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Dauer: 100 Tage
  • Mindestquote: 1.5

NEO.bet Bonus- und Umsatzbedingungen im Detail erklärt

Kommen wir nun zu den attraktiven NEO.bet Bonus Bedingungen. Tipper müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens 5x in Sportwetten umsetzen. Dabei muss die Wettquote immer mindestens 1.5 betragen. Für die Umsetzung haben Sie allerdings ganze 100 Tage Zeit, was im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern sehr lange ist. In der Regel finden man Zeiträume von 30 oder manchmal auch von 60 Tagen. Diese Umsatzbedingungen gelten sowohl für den Starter als auch für den Profi Bonus. Außerdem gilt ganz allgemein für beide Bonusangebote, dass der Bonus nur einmal pro Kunde, Haushalt, Zahlungsangaben, gemeinsam genutztem Computer und IP-Adresse zur Verfügung.

Neo.bet Starter Bonus

Schritt für Schritt den NEO.bet Bonus einlösen

Schritt 1: Bei NEO.bet registrieren und für ein Willkommensangebot entscheiden

Zunächst einmal melden Sie sich bei NEO.bet an, falls Sie das noch nicht getan haben sollte. Bei der Registrierung müssen Sie einige persönliche Daten eingeben und danach wird Ihr Spielerkonto direkt eröffnet. Dabei können Sie sich direkt für eines der beiden Willkommensangebote entscheiden.

Schritt 2: Ersteinzahlung tätigen & Wetten platzieren

Sobald Sie Ihr Konto eröffnet und sich für den Starter oder Profi Bonus entschieden haben, können Sie Ihre erste Einzahlung tätigen. Für den Willkommensbonus können Sie die Einzahlungsmethoden Paysafecard, Kreditkarten, Banküberweisung und Sofortüberweisung nutzen. Sobald Sie Geld eingezahlt haben, können Sie Ihre Wetten platzieren, um die geforderten Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Schritt 3: NEO.bet Bonus Bedingungen erfüllen und Gewinne auszahlen lassen

Beim Platzieren der Wetten müssen Sie nun die Bonusbedingungen beachten. Dafür haben Sie 100 Tage Zeit. Platzieren Sie Ihre Sportwetten zu einer Mindestquote von 1.5. Einzahlungs- und Bonusbetrag müssen insgesamt mindestens 5 Mal umgesetzt werden. Danach können Sie sich den NEO.bet Bonus und Ihre Gewinne auszahlen lassen.

Neo.bet Aktionen

NEO.bet Sportwetten Angebote für Stammspieler

Eine Aktionsseite mit weiteren Bonusangeboten scheint es bei NEO.bet aktuell nicht zu geben. Unter dem Menüpunkt „Infos“ sind aber einige andere Aktionen, auf die Stammkunden zugreifen können. Dazu gehören die Angebote Personal Bet, keine Steuer auf Kombiwetten und die Cash Out Control. Diese Promotionen wollen wir Ihnen nun etwas detaillierter vorstellen:

Keine Steuer auf Kombiwetten

Die 5% Wettsteuer sollte mittlerweile jedem Tipper bekannt sein. Ein paar wenige Buchmacher übernehmen die Steuer für ihre Kunden komplett, andere leiten sie direkt an ihre Kunden weiter. NEO.bet übernimmt die Steuer für seine Tipper ebenfalls nicht komplett. Aber zumindest, wenn Sie Kombiwetten platzieren, müssen Sie die 5% nicht zahlen. Auf Dauer können Sie dadurch einiges an Geld sparen, gerade dann, wenn Sie sowieso gerne und viele Kombiwetten platzieren und diese gewinnen.

Neo.bet Cashout Control für mehr Kontrolle über Live Wetten

NEO.bet bietet die Ihnen die Möglichkeit, den Live-Quoten-Chart zu analysieren. Damit haben Sie die Entwicklung der Quoten Ihrer Livewetten immer im Blick. Sobald sich hier der Cash Out-Wert verändert, wird es Ihnen in einer Grafik angezeigt. Zusätzlich können Sie sich Stop-Loss-Limits oder Save-Loss-Limits einstellen. Oder Sie nutzen den automatischen Verkauf sowie Teilauszahlungen. Mit dem Stop-Loss-Limit sichern Sie Gewinne ab, indem Sie einen Cash Out-Wert angeben. Sobald der Wert unterschritten wird, wird die Wette automatisch verkauft. Beim Save-Lost-Limit wird die Wette verkauft, sobald der eingestellte Wert erreicht wird. Bei einer Teilauszahlung verkaufen Sie eben nur einen Teil Ihrer Wette und lassen den restlichen Einsatz aktiv.

Neo.bet Cash Out

Personal Bet

Diese Option ermöglicht es Ihnen Ihre ganz persönliche Wette abzugeben. Hierbei agieren Sie ganz nach Ihrer individuellen Strategie und können Wetten kombinieren, wie Sie es wollen. Es können nicht nur verschiedene Spiele miteinander kombiniert werden, sondern auch verschiedene Ausgänge innerhalb eines einzelnen Spiels. Außerdem gibt es bei dieser Aktion zwei verschiedene Kombinatoren: den UND- sowie den ODER-Kombinator. Wenn Sie einen höheren Gewinn bei weniger Einsatz erzielen wollen, bietet sich der UND-Kombinator an.

NEO.bet Erfahrungen: Sportarten, Nebenwetten und mehr

NEO.bet bietet ein Angebot von aktuell 12 verschiedenen Sportarten. Damit ist die Auswahl nicht wirklich riesig, die populärsten Sportarten werden jedoch abgedeckt. Sie können auf Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey Handball, Volleyball, American Football, Snooker, Darts, Cricket, Rugby und Boxen wetten. Dafür, dass die Auswahl an Sportarten nicht so groß ist, werden jedoch viele Wettoptionen angeboten. Das gesamte Wettangebot übersteigt täglich in der Regel die 1.000-Marke. An richtig guten Tagen können es auch über 1.500 sein. Dabei bietet der Bereich Fußball das größte Angebot. Mehrere hundert Wettoptionen oder auch knapp über 1.000 ist keine Seltenheit. Eishockey und Basketball bieten auch noch über 100 oder 200 Wettmärkte an. Bei dieser großen Auswahl an Wettmärkten finden Sie natürlich auch viele Sonderwetten. Es können also nicht nur klassische Drei-Weg-Wetten auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage abgegeben werden.

Damit eine noch breitere Masse an Tippern zufriedengestellt werden kann, wäre es sinnvoll, das Angebot an Sportarten noch zu erweitern. Schön wäre beispielsweise auch ein eSports-Bereich oder ein Angebot an Darts, welches von Jahr zu Jahr immer beliebter wird. Livewetten gibt es bei NEO.bet natürlich ebenfalls. Damit werden wir uns gleich noch genauer beschäftigen.

Das Quotenniveau ist bei NEO.bet nicht außergewöhnlich hoch, liegt aber im Mittelfeld. Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt hier bei etwa 94%. Je nachdem wie bekannt und populär eine Sportart oder eine einzelne Liga ist, kann der Wert auch auf über 95% ansteigen.

Neo.bet Sportwetten

NEO.bet und der Umgang mit der Wettsteuer

Bei NEO.bet müssen die Tipper die 5% Wettsteuer immer dann selbst zahlen, wenn Sie einen Gewinn erzielt haben. Bei der Tippangabe werden die 5% also noch nicht abgezogen. Kombiwetten sind zudem komplett von der Steuer ausgeschlossen. Nur noch wenige Anbieter übernehmen die Wettsteuer komplett für Ihre Kunden. Wenn Sie also mit einer Einzelwette zum Beispiel einen Gewinn von 250 Euro erzielen, müssen Sie 12,50 Euro an den Wettanbieter abtreten, der diesen Betrag an den deutschen Staat zahlen muss. Seit Juli 2012 ist es für jeden Wettanbieter, der sein Angebot in Deutschland anbietet, Pflicht, für jede platzierte Wette 5% an den Staat zu zahlen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die jeweilige Wette online oder offline platziert wird.

Sind die NEO.bet Wettquoten attraktiv?

Die Wettquoten sind bei NEO.bet nicht überragend, können aber immer noch als gut bezeichnet werden. Dass es sich nicht um Top-Quoten in der Branche handelt, mag auch daran liegen, dass es sich um einen noch recht jungen Anbieter handelt. Der durchschnittliche Quotenschlüssel beträgt wie bereits erwähnt rund 94%, andere Anbieter liegen da durchaus etwas drüber. Mit diesem Wert bietet NEO.bet aber immer noch einen anständigen Wert. Bei einzelnen Partien auf besonders bekannten Sportarten kann der Wert auch deutlich darüber liegen.

NEO.bet Erfahrungen mit Live-Wetten und Livestreams

Das Livewetten-Angebot ist bei NEO.bet noch recht übersichtlich. Täglich gibt es hier rund 60 bis 70, an manchen Tagen vielleicht bis zu 100 Wettmärkte zur Auswahl. Andere Top-Buchmacher bieten in diesem Bereich schon deutlich mehr an. Außerdem konzentriert sich NEO.bet bei den Livewetten fast ausschließlich auf den Bereich Fußball. Die anderen Sportarten kommen etwas zu kurz, auch wenn sie hin und wieder mal angeboten werden. Livestreams oder so etwas wie Live-Animationen werden ebenfalls nicht angeboten. Zwar ist dieser Bereich bei vielen Anbietern noch nicht vertreten, aber gerade bei neueren Anbietern könnte man erwarten, dass Sie sich hierdurch einen Vorteil sichern könnten. Da Sie also auf keine Livestreams zugreifen können, müssen Sie auf Alternativen wie Liveticker, Radio oder ähnliches zurückgreifen. Gerade für Livewetten ist es sehr wichtig, das jeweilige Spiele auch live und am besten mit Bild mitzuverfolgen. Denn so können bessere Vorhersagen über mögliche Ereignisse getroffen werden. Da es sich bei NEO.bet aber noch um einen jungen Anbieter handelt, der erst seit April 2018 aktiv ist, darf man hoffen, dass die schwächeren Bereiche in Zukunft noch weiter ausgebaut werden.

Neo.bet Live Wetten

NEO.bet Sportwetten mit dem Smartphone – geht das?

Bei NEO.bet darf wie bei jedem anderen Anbieter auch, der mobile Auftritt nicht fehlen. Hierfür bietet der Buchmacher zwei Lösungen an. Zum einen gibt es eine native App zum Herunterladen und zum anderen eine Web-App. Die native App ist allerdings lediglich für Apple-Nutzer verfügbar und kann aus dem App Store heruntergeladen werden. Auf der Webseite von NEO.bet können Sie sich über den QR-Code direkt zum Download im App Store weiterleiten. Android-Nutzer oder Nutzer anderer Betriebssysteme können aber problemlos auf die Web-App zugreifen und die Plattform so auch von unterwegs nutzen.

Die Web-App können Sie einfach über den Browser Ihres Smartphones oder Tablets aufrufen, indem Sie wie gewohnt die Webadresse in die Adresszeile eingeben. Damit Sie beim nächsten Mal schneller auf die Plattform zugreifen können, bietet es sich an, die NEO.bet Webseite zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen. Wie genau das funktioniert, hängt vom Browser ab, den Sie benutzen. Ob Sie die native App für iOS oder die native App unabhängig vom Betriebssystem nutzen, die Plattform ist immer perfekt auf die Größe des kleineren Bildschirms Ihres mobilen Geräts angepasst. So bleibt die Handhabung auch von unterwegs immer absolut benutzerfreundlich und Sie müssen sich nicht über abgeschnittene oder verrutschte Grafiken ärgern.

Sie müssen sich zudem auch keine Sorgen darüber machen, dass Sie auf irgendwelche Wetten oder Funktionen der Plattform verzichten müssen, wenn Sie unterwegs sind. Sie können auf das gesamte Wettangebot inklusive Livewetten zugreifen und alle Funktionen nutzen, die Sie von der Plattform bereits kennen. Nutzen Sie alle Bonusangebote, machen Ein- und Auszahlungen oder kontaktieren den Support per Live Chat.

Neo.bet App

Bietet NEO.bet die Cash Out-Option an?

Die Cash Out-Funktion von NEO.bet haben wir bereits bei den Aktionen für Stammkunden angesprochen. Sie können den Cash Out wie gewohnt nutzen, um Ihre gesamte Wette vorzeitig zu verkaufen. Außerdem ist eine Teilauszahlung möglich sodass der restliche Einsatz weiter für Ihre ursprüngliche Wette bestehen bleibt.

Zusätzlich gibt es noch die Funktionen Stop-Loss- und Save-Loss-Limit. Beim Stop-Loss-Limit geben Sie einen Cash Put-Wert Ihrer Wahl an und sobald dieser unterschritten wird, wird Ihre Wette automatisch verkauft. Beim Save-Loss-Limit wird Ihre Wette verkauft, sobald der angegebene Cash Out-Wert erreicht ist. Durch all diese Optionen können Sie sich Gewinne sichern und vor allem Ihre Verluste minimieren. Ob ein Cash Out verfügbar ist, können Sie immer direkt auf Ihrem Wettschein sehen.

Ein- und Auszahlungsmethoden bei NEO.bet im Überblick

Zahlungen sind bei NEO.bet über Paysafecard, Neteller und Skrill, VISA und Mastercard, per Sofortbanking und Banküberweisung sowie mit der eigenen Währung des Anbieters, dem NEOCOIN möglich. Mit der Paysafecard, dem NEOCOIN und per Sofortüberweisung sind keine Auszahlungen möglich. Letzterer ist lediglich eine Währung zum Testen der Plattform.

Einzahlungen sind bei NEO.bet immer ab 10 Euro möglich. Der minimale Betrag für eine Auszahlung beträgt hingegen 20 Euro. Die maximalen Einzahlungsbeträge pro Transaktion unterscheiden sich je nach Zahlungsmethode. Mit der Kreditkarte sind bis zu 5.000 Euro möglich, über ein E-Wallet sind es 1.000 Euro und bei der Banküberweisung gibt es kein Limit. Auszahlungen mit Kreditkarte oder per Banküberweisung sind auf 20.000 Euro begrenzt. Mit den E-Wallets Skrill und Neteller können Sie jeweils bis zu 10.000 Euro auszahlen lassen. Gebühren werden in der Regel weder für Ein- noch für Auszahlungen berechnet. Lediglich für Einzahlungen mit Neteller und Skrill wird bei der Einzahlung eine Gebühr von 3% berechnet.

Der größte Vorteil bei den genannten Zahlungsarten liegt darin, dass das eingezahlte Geld unmittelbar auf dem Wettkonto bei NEO.bet gutgeschrieben wird. Nur bei der klassischen Banküberweisung kann es je nach Bank 2 bis 3 Tage dauern. Auszahlungen mit den E-Wallets erfolgen sofort nach Bearbeitung und Überweisungen auf eine Kreditkarte dauern bis zu 3 Tage. Bei einer Auszahlung per klassischer Banküberweisung ist noch zu beachten, dass lediglich 2 Auszahlungen pro Kalenderwoche kostenlos sind. Ab der 3. Auszahlung wird eine Gebühr von 5 Euro berechnet. Wenn Sie Wert auf Anonymität bei Ihren Zahlungen im Internet legen, bietet sich die Zahlungsmethode Paysafecard an. Hierbei müssen Sie weder Kreditkarten- noch Bankdaten preisgeben. Ihre Einzahlung funktioniert ganz einfach über den 16-stelligen Code auf der Debitkarte. PayPal ist im Zahlungsportfolio des Anbieters nicht zu finden.

Alle Zahlungsmethoden bei NEO.bet im Überblick:

  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (VISA & MasterCard)
  • Skrill & Neteller
Neo.bet Zahlungen

Wann ist eine Verifikation bei NEO.bet notwendig? Welche Dokumente werden benötigt?

Vor der ersten Auszahlung, die Sie bei NEO.bet vornehmen, müssen Sie sich spätestens verifiziert haben. Das ist ein standardmäßiger Prozess, denn Tipper auch bei anderen Wettanbietern durchlaufen müssen. Solche Verifikationen werden von Lizenzgebern vorgegeben und sollen vor allem Identitätsdiebstahl verhindern. Wenn Sie nicht wollen, dass sich Ihre erste Auszahlung bei NEO.bet verzögert, sollten Sie die Verifizierung bereits vorher durchgeführt haben.

Zum einen müssen Sie Ihre Identität und zum anderen Ihre Adresse verifizieren. Dazu sind eine Kopie Ihres Personalausweises (oder eines anderen Ausweisdokumentes) sowie eine aktuelle Haushaltsrechnung nötig. Achten Sie bei Ihren Dokumenten darauf, dass alles gut zu erkennen und zu lesen ist. Unscharfe Dokumente können für die Verifikation nicht genutzt werden. Entweder schicken Sie die Dokumente an den Support des Wettanbieters oder Sie klicken in Ihrem Spielerkonto auf „Verifikation“. Dort können Sie die Dokumente schnell und einfach hochladen. Diese werden dann innerhalb von wenigen Tagen bearbeitet und sobald Ihre Verifizierung abgeschlossen ist, werden Sie benachrichtigt.

Ist NEO.bet seriös oder betrug?

Für die Sicherheit und Seriosität eines Anbieters sprechen mehrere Punkte, die zusammenspielen. Standardmäßig sollte immer eine SSL-Verschlüsselung auf der Webseite vorhanden sein. Diese schützt sensible Daten zu Personen und Transaktionen, die über die Plattform ausgetauscht werden. Unbefugte Personen sollen ja nicht einfach darauf zugreifen können. Zusätzlich ist eine gültige Glücksspiellizenz wichtig. Für Spieler wird vor allem die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) bevorzugt, da diese den Buchmachern besonders strenge Auflagen für den Spielerschutz vorgibt. Neben der Verifikation gehören auch Dinge wie Spielsuchtprävention dazu. Außerdem muss ein Anbieter auch immer ausreichend Rücklagen vorweisen, um die Auszahlungen der Kunden garantieren zu können. Durch regelmäßige Überprüfungen wird sichergestellt, dass sich die Wettanbieter auch noch nach der Vergabe einer Lizenz an die Auflagen halten.

In Sachen Spielsucht schaut der Anbieter beispielsweise selbst nach und analysieren das Wettverhalten der Kunden. Erscheint etwas sehr auffällig, klinkt sich der Wettanbieter ein. Zudem stellt NEO.bet seinen Kunden die Möglichkeit zur Verfügung, sich selbst vom Wetten ausschließen zu lassen oder sich Limits zu setzen, um den Überblick über die Finanzen zu behalten. Es gibt sogar einen Selbsttest auf der Webseite, über den Tipper sich und Ihr Wettverhalten besser einschätzen können.

Neo.bet Transparenz

Wie und wann erreicht man den NEO.bet Kundenservice?

Den freundlichen NEO.bet Kundendienst erreichen Sie per Mail, Live Chat oder per FAX. Ihre Mails senden Sie dabei an support@greenverstbetting.com. Oder Sie nutzen den Live Chat, über den Sie direkt mit einem Mitarbeiter in Kontakt treten können. Alternativ, aber wahrscheinlich eher weniger genutzt, steht auch noch die FAX-Option zur Verfügung. Das FAX senden Sie an +356 277 80 112. Für schnelle Antworten empfehlen wir aber definitiv den Live Chat. Der Support kann hier durch Freundlichkeit und Kompetenz überzeugen und Mitarbeiter antworten normalerweise innerhalb von wenigen Minuten. Der Support ist dabei auch auf Deutsch erreichbar. Wenn Sie das Chat Fenster geöffnet haben, gibt es auch die Möglichkeit über eine Suchmaske zunächst nach einer bestimmten Frage zu suchen. Genaue Angaben zu den Servicezeiten des Supports konnten wir leider nicht entdecken.

Einen FAQ-Bereich gibt es zwar auch, dieser ist allerdings nicht sehr ausführlich. Hier finden Sie aktuell gerade einmal 7 Fragen, die beantwortet werden. Dieser Bereich ist also durchaus noch verbesserungsfähig. Bei offenen Fragen wenden Sie sich also am besten an den Live Chat. Hier erhalten Sie am einfachsten und schnellsten eine Antwort auf Ihre Frage.

Fazit: NEO.bet Erfahrungen fast durchweg positiv!

NEO.bet ist noch recht frisch in der Wettbranche unterwegs. Im April 2018 wurden die Türen für die Tipper geöffnet. Punkten kann der Buchmacher dennoch bereits mit seinen attraktiven Neukundenangeboten. Neue Kunden haben hier die Wahl zwischen gleich zwei Angeboten: dem Starter Bonus und dem Profi Bonus. Vor allem sind aber die Umsatzbedingungen fair gewählt, denn Kunden haben 100 Tage Zeit die Summe des Einzahlungs- und Bonusbetrags 5x in Sportwetten umzusetzen. Ein paar weitere Bonusangebote dürften bei NEO.bet aber auch gerne noch dazukommen. Positiv anzumerken ist zudem der kompetente Kundendienst, der sehr gut per Mail und Live Chat erreichbar ist. Ausbaufähig ist hingegen der Wettbereich an sich. Mehr Sportarten als die 12 angebotenen wären schön und auch der Livewetten-Bereich könnte noch mehr Auswahl und Abwechslung bieten. Die maltesische Lizenz hingegen zeigt den Anbieter wieder von einer guten Seite. Sicherheit ist bei NEO.bet auf jeden Fall gesorgt. Dafür sorgt unter anderem auch die SSL-Verschlüsselung und dass sich der Anbieter viel mit Spielsuchtprävention beschäftigt. Auch wenn NEO.bet in einigen Bereichen noch Schwächen aufweist, lohnt sich ein Blick in das Angebot des Buchmachers. Vor allem die Willkommensangebote werden Neukunden gefallen. Und wer sich nicht gerade für sehr spezielle oder Randsportarten interessiert, wird auch mit dem Wettangebot zufrieden sein. Schauen Sie gleich vorbei und sichern sich bis zu 150 Euro zusätzliches Wettguthaben!

FAQ:

Wie hoch fällt der NEO.bet Bonus aus?

Der Starter Bonus ist ein 200% Bonus und wird bis zu 50 Euro gewährt. Beim Profi Bonus handelt es sich um einen 100% Bonus, welcher bis maximal 150 Euro zur Verfügung gestellt wird. Als Neukunde müssen Sie sich für eines der beiden Angebote entscheiden. Ein NEO.bet Bonus Code wird nicht benötigt.

Welche Einzahlungsmethoden bietet NEO.bet an?

Sie können bei NEO.bet mit Paysafecard, Kreditkarten den E-Wallets Neteller und Skrill sowie über Sofortüberweisung und Banküberweisung Zahlungen abwickeln. Auszahlungen sind dabei nicht per Sofortüberweisung und Paysafecard möglich.

Wie attraktiv ist die Auswahl an Wetten bei NEO.bet?

Eine riesige Auswahl an Sportarten wird bei NEO.bet (noch) nicht angeboten. Es sind gerade einmal 12 an der Zahl, andere Anbieter haben oftmals über 30 Sportarten im Portfolio. Die einzelnen Wettoptionen sind im Pre-Match-Bereich aber vielfältig und abwechslungsreich. Im Livewetten-Bereich gibt es definitiv noch Verbesserungsbedarf, da sich hier fast ausschließlich auf Fußball konzentriert wird und auch generell nicht allzu viele Wettmärkte angeboten werden.

Gibt es eine NEO.bet App?

Es gibt eine native App für iOS, die Sie aus dem App Store herunterladen können. Außerdem gibt es eine Web-App, welche auch für Android und alle anderen Betriebssysteme genutzt werden kann. Ihnen stehen mobil alle Wetten und Funktionen zur Verfügung.

Wie erreiche ich den NEO.bet Support?

Den Support erreichen Sie per Mail an support@greenverstbetting.com, per Live Chat oder oder per Fax. Der FAQ-Bereich ist auf jeden Fall noch ausbaufähig, da hier lediglich sieben Fragen beantwortet werden. Unserer Erfahrung zufolge erhalten Sie vom NEO.bet Kundendienst stets eine hilfreiche und freundliche Antwort.

Scroll to Top