Mit Top Quote von 29 auf den Sieg von Frankfurt gegen Dortmund wetten

In der Bundesliga kommt es am Sonntag (22.09.2019) zu einem besonderen Kracher, denn Eintracht Frankfurt trifft auf Borussia Dortmund. Der Fußball wird dabei ab 18:00 Uhr durch die Commerzbank-Arena in Frankfurt rollen. Wer als echter Fußballfan auf das Spiel Frankfurt gegen Dortmund wetten möchte, sollte das beim Wettanbieter 888Sport erledigen. Denn dort wartet auf Neukunden ein exklusiver Willkommensbonus, den ihr unbedingt nutzen solltet. Denn man kann mit Top Quoten auf den Sieg von Frankfurt (29.0) oder Dortmund (9.0) wetten. Zusätzlich wird die erste Einzahlung mit einem 100€ Wettbonus belohnt. Es macht sich auf jedenfall bezahlt, das Angebot zu nutzen.

Mit Top Quote von 29 auf den Sieg von Frankfurt gegen Dortmund wetten
Link zu 888Sport im Bild!

Auf Neukunden von 888Sport wartet ein exklusiver Bonus zum wetten auf das Spiel Frankfurt gegen Dortmund

Wer noch kein Kunde des Wettanbieters 888Sport ist, sollte das exklusive Neukundenangebot nutzen. Denn nirgendwo sonst bekommt man solche Top Quoten zum wetten auf die Bundesligapartie Frankfurt gegen Dortmund. Denn es ist schon ein Unterschied, ob man mit der herkömmlichen Quote von 4.10 (Frankfurt) oder 1.70 (Dortmund) auf den Sieg wettet oder mit der Top Quote von 29.0 (Frankfurt) oder 9.0 (Dortmund). Das ist schon ein sehr großer Unterschied oder? Doch bevor man seinen Tipp abgibt, sollte man sich nachstehende Punkte kurz durchlesen:

  • 888Sport hält das Angebot exklusiv für Neukunden bereit
  • Es wird nur eine Siegerwette auf Frankfurt oder Dortmund gewertet
  • Die Wette wird vor dem Spiel abgegeben
  • Die Wette wird zur angezeigten Quote platziert
  • Der Wetteinsatz darf maximal 5€ betragen

Wenn man mit seiner Wette richtig gelegen hat, zahlt 888Sport die Wette normal aus, und zwar zur angezeigten Standartquote. Jetzt erfolgt die Erhöhung der Quote im Wettschein auf die entsprechende Top Quote.

  • Frankfurt von Quote 4.10 auf → Top Quote 29.0
  • Dortmund von Quote 1.70 → auf Top Quote 9.0

888Sport zahlt die Quotendifferenz in Form von Gratiswetten aus. Dabei hat eine Gratiswette einen Wert von maximal 20€. Wer zum Beispiel 66€ als zusätzlichen Gewinn erhalten würde, bekäme 3 Gratiswetten zu 60€ und eine zu 6€ auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

So registriert man sich als Neukunde bei 888Sport und holt sich den 100€ Wettbonus

Als Erstes muss man sich beim Wettanbieter 888Sport registrieren und dafür klickt man auf das Bild im Text. Denn darin versteckt sich der Link. Folge den Anweisungen des Wettanbieters und erstelle dir damit dein persönliches Wettkonto. Das kostet nichts und ist mit ein paar wenigen Handgriffen schnell erledigt. Im nächsten Schritt wird eine Einzahlung geleistet, auf die der 100% bis zu 100€ Wettbonus angerechnet wird. Dabei wird die eingezahlte Summe bis zu einem Geldbetrag von 100€ verdoppelt.

Hinweis:

Der Wettanbieter 888Sport zahlt den Bonusbetrag erst aus, wenn die eingezahlte Summe 1x mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt wurde. Für den erhaltenen Bonusbetrag gilt eine 6-fache Umsatzbedingung mit einer Mindestquote von 1.50, die innerhalb von 60 Tagen erfüllt werden muss. Geschieht das nicht, verfällt der Bonusbetrag.

Vor dem wetten auf das Spiel Frankfurt gegen Dortmund ein paar Informationen

Hier gibt es noch, ein paar Informationen vor dem wetten auf das Bundesligaspiel Frankfurt gegen Dortmund. 92x traten die beiden Teams in der Bundesliga gegeneinander an und 44 Spiele davon gewann Dortmund. Damit waren die schwarzgelben erfolgreicher als gegen jedes andere Team in der Liga. Zu Hause in der Commerzbank-Arena hat Eintracht Frankfurt bisher 23x gegen Borussia Dortmund gewonnen. In der laufenden Bundesliga Saison 2019/20, haben die Frankfurter die ersten beiden Heimspiele für sich entscheiden können. Das letzte Mal trat dieser Umstand in der Saison 2007/08 ein.

Das kommende Bundesligaspiel zwischen Frankfurt und Dortmund, werden die Gäste als Favorit bestreiten. Sie sind hervorragend gut in die Saison gestartet und haben noch ordentlich Rückenwind vom 4:0 Sieg gegen Bayer 04 Leverkusen von letztem Samstag. Wenn Frankfurt punkten möchte, müssen sie sich ordentlich reinhängen.

Scroll to Top