Kroatien gegen England Prognose, Tipp und Informationen

Das zweite Halbfinale der WM 2018 spielt Kroatien gegen England aus. Anstoß ist um 20 Uhr deutscher Zeit, gespielt wird in Moskau, wo auch das Finale stattfindet, das natürlich beide Teams erreichen wollen. Unseren Prognosen zufolge stehen die Chancen für England darauf besser. Wir haben hier alle wichtigen Informationen vor dem Anstoß bei Kroatien gegen England herausgesucht, damit man mit seinem Wett Tipp zu diesem Spiel der WM 2018 möglichst richtig liegen wird. Im Anschluss geben wir auch noch einige eigene Prognosen, was von diesem Spiel zu erwarten ist. Außerdem haben wir Informationen über Wettanbieter zusammengestellt, die bei einem Wett Tipp auch einen Wettbonus anbieten. Dieser Wettbonus ist meist äußerst attraktiv und so ist dies auch hier der Fall. So lohnt sich das Verfolgen dieses Halbfinals sowohl aus sportlicher Sicht als auch in Bezug auf seine Wetten zum Spiel Kroatien gegen England.

Kroatien gegen England bei der WM 2018: bester Wettbonus und erstklassige Wettquoten

[wettanbieter limit=“2″]

Beste Wettbonus Aktionen zum Spiel Kroatien gegen England

888sport ist immer die erste Adresse, an die man sich auf der Suche nach besonderen Aktionen von Wettanbietern mit einem Wettbonus macht. 888sport hat für die WM 2018 seinen Turbo-Boost herausgeholt und die Quoten für dieses Halbfinale der WM 2018 mächtig angehoben. Dabei wettet man aufs Weiterkommen von Kroatien oder England, egal, auf welche Weise dies erreicht wird. Statt wie bisher 2,30 gibt es bei diesem Wettbonus eine Quote von 12,00 für ein Weiterkommen von Kroatien. Für die Engländer hat 888Sport die Wettquote von 1,62 auf 8,00 angehoben. Und zudem kann man noch einen Wettbonus auf seine erste Einzahlung erhalten. Nicht in Höhe von 100 Prozent, sondern in Höhe von 200 Prozent auf bis zu 100 Euro. Da lohnt es sich doppelt, seinen Wett Tipp für das zweite Halbfinale der WM 2018 bei 888sport abzugeben.

Wetten auf Kroatien gegen England mit den besten Wettquoten und 200% Bonus bis zu 100 Euro!
Wetten auf Kroatien gegen England mit den besten Wettquoten und 200% Bonus bis zu 100 Euro!

WM 2018: Kroatien gegen England Prognose und Wett Tipp sowie alle wichtigen Informationen zum Spiel

  • Spiel: Kroatien gegen England
  • Runde: Halbfinale
  • Datum: 11.07.2018
  • Uhrzeit: 20:00 Uhr deutscher Zeit (21:00 Uhr russischer Zeit)
  • Spielort: Olympiastadion Luschniki in Moskau
  • Schiedsrichter: Cüneyt Cakir
  • Schiedsrichterassistenten: Bahattin Duran und Tarik Ongun
  • Vierter Offizieller: Björn Kuipers

Fakten Kroatien

Ein wenig Unruhe herrscht im Kader von Kroatien, wie man den Informationen in den Medien entnehmen kann. Ein Betreuer wurde aus dem Team entfernt, nachdem er nach dem Sieg über Russland in die Kamera jubelte, dies sei auch ein Sieg für die Ukraine. Spieler Domagoj Vida war ebenfalls betroffen, auch er hatte die Ukraine erwähnt, in der er vier Jahre lang Fußball gespielt hatte. Domagoj Vida wurde allerdings nicht aus dem Kader geworfen, kann also weiterhin wie seine 22 Nebenleute am Sonntag Weltmeister werden.

Und bislang ist man in allen Partien überzeugend aufgetreten, auch wenn man mit Russland seine liebe Mühe hatte und zum zweiten Mal in Folge, wie schon gegen Dänemark, nicht nur eine Verlängerung spielen musste, sondern am Ende das Elfmeterschießen benötigte, um eine Runde weiterzukommen. Ob sich das irgendwann auf die Kondition auswirkt? Immerhin hat England selbst im Achtelfinale ein Elfmeterschießen benötigt – und zum ersten Mal überhaupt bei einer WM dann auch für sich entschieden. Ansonsten liegen uns keine Informationen über Probleme im Kader von Kroatien vor.

Foto: Imago/ITAR-TASS

Fakten England

Ohne Niederlage kann England in diesem Jahr nicht mehr Weltmeister werden. Das letzte Gruppenspiel verlor man mit 0:1 gegen Belgien.
Dennoch hat man den Titel klar vor Augen, es wäre der zweite nach 1966 und überhaupt erst die zweite Teilnahme an einem WM-Finale. Die Mannschaft ist möglicherweise gar nicht so viel besser als vorherige Generationen des Teams England. Doch sie vereint zwei Dinge, die ihren bisherigen Erfolg bei dieser WM 2018 ermöglichen. Sie bringt ihre tatsächliche Spielstärke auch aufs Feld – und sie hat ein wenig mehr Glück als ihre Vorgänger.

Das zeigt sich auch darin, dass zwei Spieler zwar angeschlagen sind, nach unseren Informationen werden sie aber am Mittwoch auflaufen können. Gegen Kolumbien war dann auch noch der Knoten geplatzt, dass man endlich mal ein Elfmeterschießen bei einer WM gewinnen konnte.
Sollte es im Spiel Kroatien gegen England bei dieser WM 2018 erneut zum Elfmeterschießen kommen, wäre zumindest diese zusätzliche nervliche Belastung aufseiten der Engländer weg. Das würde ihre Chancen auf ihren zweiten Finaleinzug natürlich deutlich erhöhen.

Kroatien gegen England Prognose

Hier die Informationen zur historischen Bilanz der beiden Länder. Da Kroatien erst seit Beginn der 1990er Jahre wieder unabhängig ist, gab es bislang erst sehr wenige Duelle von Kroatien gegen England. Bei der WM 2018 wird erst das achter Aufeinandertreffen stattfinden. Bei einem großen Turnier war man erst einmal aufeinandergeprallt. Bei der EM 2004 gewann mit 4:2 gegen Kroatien in der Vorrunde. Die Gesamtbilanz weist 4 Siege von England aus, 2 Siege von Kroatien und 1 Remis. Die Torbilanz spricht mit 18:10 Treffern ebenfalls für England. Das letzte Länderspiel gegeneinander absolvierte man im Jahr 2009, als England im Rahmen der WM-Qualifikation sein Heimspiel gegen Kroatien mit 5:1 gewann. Ein ähnliches Ergebnis ist am Mittwoch aber in keinem Fall zu erwarten. Für Kroatien ist es die zweite Teilnahme am Halbfinale einer WM nach 1998, für England auch erst die dritte nach der WM 1966 und der WM 1990. Die erstere hatte man anschließend gewonnen, 1990 schied man gegen Deutschland aus – natürlich im Elfmeterschießen.

Die möglichen Aufstellungen von Kroatien

Sime Vrsaljko fällt definitiv verletzt aus, ist aber auch der einzige Ausfall für das Spiel Kroatien gegen England. Asonsten wird noch Marcelo Brozovic an Stelle von Andrej Kramaric in der Startelf erwartet. Das würde dann wohl wie folgt aussehen:

Voraussichtliche Aufstellung: Danijel Subasic – Ivan Strinic, Domagoj Vida, Dejan Lovren, Vedran Corluka – Marcelo Brozovic, Ivan Rakitic – Ivan Perisic, Luka Modric, Ante Rebic – Mario Mandzukic

Voraussichtliche Taktik: Die Kroaten werden in einem 4-2-3-1 erwartet, das sie bislang bei dieser WM 2018 so erfolgreich praktizierten.

Foto: Imago/Bildbyran

Die möglichen Aufstellungen von England

Gleich zwei Spieler sind aus dem Kader von England für die WM 2018 angeschlagen. Sowohl Jordan Henderson als auch Jamie Vardy haben mit kleineren Blessuren zu kämpfen. Dennoch würden beide wohl auflaufen können, wenn es nötig wird. Allerdings wird Southgate an seinem Sturm aus Harry Kane und Raheem Sterling wohl nichts ändern.
Deshalb erwarten wir gemäß unseren Prognosen das Team England am Mittwoch in Moskau so:

Voraussichtliche Aufstellung: Jordan Pickford – Kyle Walker, John Stones, Harry Maguire – Kieran Trippier, Dele Alli, Jordan Henderson, Jesse Lingard, Ashley Young – Harry Kane, Raheem Sterling

Voraussichtliche Taktik: Gareth Southgate wird sein Team wieder in einem 3-5-2 auflaufen lassen.

Das Halbfinale live im TV & Livestreams

Nachdem die ARD am Tag zuvor das erste Halbfinale der WM 2018 gezeigt hat, ist mit diesem Spiel Kroatien gegen England wieder das ZDF an der Reihe, das übrigens auch das Finale zeigen wird. Beim ZDF wird dieses Spiel von Oliver Welke und Oliver Kahn analytisch begleitet. Live von vor Ort im Stadion in Moskau kommentiert dann Oliver Schmidt, der dritte Oliver im Bunde dieser Übertragung.

Natürlich kann man diese Partie der WM 2018 auch wieder im Livestream verfolgen. Dazu sucht man entweder die Mediathek auf oder installiert die App des ZDF. Dort hat man dann auch die Wahl, das Spiel Kroatien gegen England bei der WM 2018 aus anderen Perspektiven zu verfolgen, die ganz andere Informationen liefern. Die Taktik Cam steht ebenso zur Auswahl wie die „Seilkamera“ und zudem gibt es die Option, das Spiel im Livestream mit Audiodeskription zu verfolgen. Dies ist eigentlich als Service für Sehbeeinträchtigte gedacht, findet aber auch unter normal Sehenden immer mehr Anhänger.

Als weitere Alternativ zum ZDF-Kommentator Oliver Schmidt bietet sich auch noch die Übertragung beim Bezahlsender sky an. Dort kommentiert Wolff Fuss das Halbfinale der WM 2018, allerdings nicht live aus dem Stadion in Moskau, sondern aus einem Studio in München, womit ihm natürlich Informationen vom Geschehen abseits der Kameras fehlen. Außerdem kann man diese Übertragung nur nutzen, wenn man Kunde bei sky ist – was man natürlich auch noch kurzfristig werden kann.

Wett Tipp zu Kroatien gegen England

Als erste unserer Prognosen für deinen Wett Tipp zur WM 2018 würden wir empfehlen, auf einen Sieg von England nach 90 Minuten zu setzen. Die Kroaten sind noch etwas ausgezehrter, nachdem sie nun gleich zweimal in die Verlängerung und ins Elfmeterschießen mussten.
England gilt bei den meisten Buchmacher als leichter Favorit – und das zu Recht. Das wird sich auch am Endergebnis ablesen lassen, weshalb man auf einen Sieg von England wetten sollte.

Unser zweiter Wett Tipp, der sich aus unseren Prognosen ergibt, lautet, dass in diesem Spiel die erste Halbzeit unentschieden endet. Wir glauben, dass beide Mannschaften angesichts der großen Bedeutung dieses Halbfinals der WM 2018 zunächst sehr um Sicherheit bemüht sein werden.
Das ist nicht schön für den neutralen Zuschauer, aber natürlich sinnvoll in der Position der beiden Teams England und Kroatien. Da die Sicherheit einen so großen Raum einnehmen wird, erwarten wir, dass sich in der ersten Halbzeit noch keines von beiden Teams entscheidend nach vorne absetzen kann. Deshalb empfehlen wir eine solche Wette auf ein Unentschieden nach den ersten 45 Minuten.

Außerdem empfehlen wir als Wett Tipp, auch das entspricht unseren Prognosen, dass beide Mannschaften in diesen 90 Minuten treffen werden. Es wird also keinen zu-Null-Sieg von einem der beiden Teams geben. Beide hatten in ihren letzten Partien immer getroffen, England nur nicht gegen Belgien, als man aber ohnehin nicht gewinnen wollte. Ansonsten gelang immer wieder mindestens ein Treffer. Das wird auch in diesem Spiel so sein, auch wenn es nach 90 Minuten einen Sieger geben wird. „Both teams score“ kann man hier also als Wett Tipp mit einem Ja beantworten. Damit macht man kurz vor dem Ende der WM 2018 noch mal einmal einen netten Schnitt bei seinen Sportwetten zu diesem Turnier.

Kroatien gegen England Wettquoten

Die beste Quote für unseren ersten Tipp, auf England als Sieger, findet man zurzeit beim Anbieter interwetten, der dafür 2,40 als Wettquote veranschlagt hat.

Der Wettanbieter der Wahl für die zweite von uns vorgeschlagene Sportwette sollte ebenfalls am besten interwetten sein, die dafür 1,93 anbieten, dass die 1. Halbzeit unentschieden endet.

Und für unseren letzten Wettvorschlag, dass beide Teams in den ersten 90 Minuten treffen, wählt man am besten den Anbieter x-tip, der hierfür das 2,12-Fache des Einsatzes auszahlen würde, dicht gefolgt von sky bet, wo man 2,10 als Quote für diese konkrete Wette anbietet.

Scroll to Top