Skip to main content

Island gegen Kroatien Prognose, Wett Tipp und Informationen

Xtip WM 2018 Wettbonus

200€ Wettbonus für das Spiel Island gegen Kroatien sichern!


In der Gruppe D bei der WM 2018 in Russland ist es bekanntlich besonders spannend. So auch am letzten Spieltag: Am 26.06.2018 tritt Island gegen Kroatien an. Während Kroatien schon sicher im Achtelfinale steht, hat Island noch recht geringe Chancen auf das Erreichen der ersten K.O.-Runde. Dazu müsste der WM-Neuling aber auf jeden Fall gegen die Kroaten gewinnen – und hoffen, dass im Parallelspiel Nigeria gegen Argentinien nicht gewinnt und zugleich die Albiceleste nicht höher gewinnt als Island. Die Chance auf das Achtelfinale ist also für Island verschwindend gering – insbesondere auch weil Kroatien bislang überzeugte bei der WM 2018. Wir blicken nun auf die weiteren Informationen und Prognosen zu Island gegen Kroatien, inklusive eines kurzen Wett Tipps. Über die Voraussetzungen in Gruppe D informiert unsere Prognose zu Nigeria gegen Argentinien im Detail.

Island gegen Kroatien bei der WM 2018: bester Wettbonus und erstklassige Wettquoten

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • 20% Cash Back
  • Die besten Wettquoten

100%bis 150€

97 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

2
  • 200% Bonus bis zu 100€
  • 20€ Gratiswette
  • Quote 41 für Sieg Deutschland bei der WM 2018

200%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

3
  • 100% Bonus bis zu 200€ zur WM 2018
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 200€

95 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

WM 2018: Island gegen Kroatien Prognose und Wett Tipp sowie alle wichtigen Informationen zum Spiel

  • Spiel: Island gegen Kroatien
  • Gruppe: D
  • Spieltag: 3
  • Datum: 26.06.2018
  • Uhrzeit: 20:00 Uhr deutscher Zeit (21:00 Uhr russischer Zeit)
  • Spielort: Rostov-Arena

Die beiden Teams hatten schon des Öfteren miteinander zu tun. Für einen Vergleich taugen allerdings nur die Partien aus der jüngsten Vergangenheit. Zwar standen sich Island und Kroatien auch während EM-Qualifikation 2005 sowie während der WM-Playoffs 2013 gegenüber, doch damals war Island aus fußballerischer Sicht tatsächlich noch ein sehr kleines Licht. 2005 siegte Kroatien mit 4:0 und 3:1, 2013 gab es ein 0:0 und einen 2:0 Erfolg für die Kroaten. Doch während der Gruppenphase der WM-Qualifikation für das Turnier ins Russland waren beide Teams in einer Mannschaft und standen sich folgerichtig zweimal gegenüber. Das Hinspiel in Kroatien konnten die Gastgeber noch mit 2:0 gewinnen. Das wichtige Rückspiel, bei dem es um den Gruppensieg ging, endete mit einem 1:0 Heimsieg für den Außenseiter, Hördur Magnusson erzielte in der 90. Minute das entscheidende Tor. Aller Voraussicht nach stehen sich also auch am 26. Juni zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber.

Foto: Island Nationalmannschaft/Imago/Icon SMI

Island: Wichtige Spieler mit konstanten Leistungen

Schauen wir auf die Informationen rund um Island vor unserem Wett Tipp zu Island gegen Kroatien. Die ganz großen Weltklassespieler kann die isländische Nationalmannschaft nicht aufbieten. Eine Ausnahme ist sicherlich Gylfi Sigurdsson, der beim FC Everton in der Premier League unter Vertrag steht. Doch es geht bei den Isländern auch viel weniger um die Einzelakteure, als eher um die Moral und das Auftreten der gesamten Mannschaft. Das Spiel der Nordmänner ist geprägt von viel Kampfgeist und selbst Gegentore werfen das Team nicht zurück. Dennoch wollen wir an dieser Stelle einige bekanntere Spieler hervorheben: Alfred Finnbogason zum Beispiel, der momentan beim Bundesligisten FC Augsburg unter Vertrag steht. Ragnar Sigurdsson darf in dieser Aufzählung ebenso wenig fehlen – Er spielt in der russischen ersten Liga beim FC Rostov, hat sozusagen ein Heimspiel gegen Kroatien. Beim englischen Erstligisten FC Burnley spielt Rechtsaußen Johann Berg Gudmundsson, Kolbeinn Sithórson steht in Frankreich, beim Erstligisten FC Nantes unter Vertrag.

Trainer Heimir Hallgrímsson hat übrigens das Erreichen des Achtelfinals bei der WM 2018 längst nicht abgehakt. Der isländische Coach sagte:

„Es ist merkwürdig, dass wir noch immer im Rennen sind. Wir sind nicht davon ausgegangen, dass wir durch eine Weltmeisterschaft ohne Niederlage kommen, und Niederlagen sind immer schwer zu verdauen. Wir müssen aber nur Kroatien schlagen, was wahrscheinlich leichter gesagt als getan ist.“

Immerhin wäre dies der erste Sieg überhaupt von Island bei einer Fußball Weltmeisterschaft. Wenn es aber bei der EM 2016 bis ins Viertelfinale gereicht hat, warum sollte es bei der WM 2018 letztendlich nicht zum Achtelfinale reichen. Positiv bewertet der Coach auch, dass man Gegner Kroatien aus mehreren direkten Duellen in jüngster Vergangenheit kennt, wie aus der WM 2018 Qualifikation zum Beispiel. Zudem haben Ingason, Sigurđsson und Sigurđarson vom FK Rostow heute eine Art Heimspiel.

Kroatien: Tolle Einzelakteure doch kein Mannschaftsgefüge?

Eine ganze Reihe von hochkarätigen Spielen kommen aus Kroatien. Da wäre zum Beispiel Ivan Rakitic (FC Barcelona), der in dieser Saison spanischer Meister wurde. Oder Luka Modric (Real Madrid), der seinen nächsten Champions League Titel holte in dieser Saison. Ivan Perisic (Inter Mailand) fügt sich in diese Reihe nahtlos ein, Mateo Kovacic (Real Madrid) und Mario Mandzukic (Juventus Turin) ebenfalls. Doch bei all der Klasse, die auf dem Platz zu finden ist, hat die Mannschaft in der Vergangenheit doch immer wieder bewiesen, dass der Teamgeist viel zu oft auf der Strecke bleibt. Die Qualifikation für die Weltmeisterschaft gelang nur durch das Überstehen der Playoffs gegen Griechenland (4:1 und 0:0). Trainer Zlatko Dalic hat also ein Problem: Die Mannschaftsführung scheint nur manchmal richtig zu funktionieren, immer wieder gibt es Abstimmungsprobleme. Es wird eine große Herausforderung für den 51-jährigen, der die Mannschaft im Oktober des vergangenen Jahres übernahm, hieran zu arbeiten. Immerhin: in den ersten beiden WM 2018 Spielen ist dies perfekt gelungen.

Island: Voraussichtliche Aufstellung

Nachfolgend gibt es für Euch unsere Prognose zur Aufstellung von Island in ihrem letzten Gruppenspiel bei der WM 2018 in Russland. Vermutlich kehren die Wikinger zu ihrem erfolgreichen 4-5-1 System zurück, nachdem es gegen Nigeria im ungewohnten 4-4-2 nicht so funktionierte wie erhofft. Erfreulich ist aus isländischer Sicht, dass Johann Guđmundsson nach seiner Verletzung wieder fit ist und in die Startelf zurückkehren wird. In dieser wird wohl auch Emil Hallfređsson stehen, der gegen Kroatien stets überzeugte.

Mögliche Aufstellung: Hannes Halldórsson – Birkir Saevarsson, Kari Arnason, Ragnar Sigurđson, Hordur Magnusson – Aron Gunnarsson, Emil Hallfređsson, Johann Guđmundsson, Gylfi Sigurđsson, Birkir Bjarnason – Alfred Finnbogason

Taktische Ausrichtung: 4-5-1

Kroatien: voraussichtliche Aufstellung

Im Vorfeld unseres Wett Tipp Island gegen Kroatien befassen wir uns auch mit der Aufstellung von Kroatien. Bei den Balkankickern wird es wohl einige Veränderungen in der Startelf geben, da einige Akteure wie Rakitic oder Modric sicherlich eine Verschnaufpause erhalten nach der geschafften Qualifikation für das WM 2018 Achtelfinale.

Mögliche Aufstellung: Lovre Kalinić – Tin Jedvaj, Vedran Corluka, Domagoj Vida, Josip Pivarić – Milan Badelj, Mateo Kovacić, Filip Bradarić – Marko Pjaca, Andrej Kramarić, Ivan Perišić

Taktische Ausrichtung: 4-3-3

Die Wettquoten zum Spiel Island gegen Kroatien 26.06.2018

Beste Quote auf Sieg Island: 3.95 bei 888sport
Beste Quote auf Remis: 3.65 bei NetBet
Beste Quote auf Sieg Kroatien: 2.30 bei Interwetten

Foto: Kroatien Nationalmannschaft/Imago/Pixsell

Island gegen Kroatien am 26.06.2018 live im TV & Livestreams

Wer die Weltmeisterschaft in Deutschland miterleben möchte, der hat Glück: Denn bei uns wird die Weltmeisterschaft in voller Länge bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten ARD und ZDF übertragen. Damit bleibt die Übertragung kostenfrei und unverschlüsselt, selbst in HD. Da die beiden Sender sehr viel wert auf das Internet legen, können fußballbegeisterte die Spiele natürlich als Livestream verfolgen. Die Seiten, die wir uns hierfür merken müssen, sind zdf.sport.de und sportschau.de. Beide Sender versprechen, Social Media in die Portale zu integrieren. Außerdem wird es möglich sein, Szenen aus dem Spiel im Nachhinein aus verschiedenen Kameraperspektiven anzuschauen – der Zuschauer wird zum Regisseur, wofür sich „Second Sreen“ eignet: Das Spiel im TV anschauen und gleichzeitig Laptop oder Tablet mitlaufen lassen, für die Wiederholungen. So verpassen wir keine Minute der Spiele. Das alles klingt sehr vielversprechend, so dass sich unsere Warnung, sich auf keinen Fall auf andere Angebote im Internet einzulassen, beinahe unerheblich ist. Dennoch: Drittanbieter gibt es sehr viele auf dem Markt und nur die wenigsten haben seriöse Angebote. Also: Finger weg von Livestreams, die nicht von der ARD oder vom ZDF sind. Denn hierdurch setzen wir unsere Geräte eine Gefahr durch Viren und Malware aus. Da die Angebote der beiden Sender aber ohnehin keine Zusatzkosten verursachen, besteht kein Grund, sich anderweitig umzuschauen.

Das Spiel Island gegen Kroatien können Fans und Sportwetter beim Sender One der ARD sehen. Kommentiert wird das Match von Eik Galley.

Island gegen Kroatien Prognose Wett Tipp und Prognose

Kroatien geht, zumindest dem Kader nach, als Favorit in dieses Spiel. Allerdings muss darauf geachtet werden, dass beim Spiel Island gegen Kroatien beim Team vom Balkan einige der Spitzenakteure wohl pausieren. Zudem geht es für Island um Alles. Aus diesem Grunde erwarten wir hier tatschlich die nächste Überraschung dieser WM in unserem kurzen Wett Tipp. Unsere Einschätzung: Sieg Island. Beste Quote: 3.95 bei 888sport.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • 200% Bonus bis zu 100€
  • 20€ Gratiswette
  • Quote 41 für Sieg Deutschland bei der WM 2018

200%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

No votes yet.
Please wait...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*