Felix Neureuther als erster Botschafter für Eishockey-Weltmeisterschaft

Der Skirennläufer Felix Neureuther übernimmt nun eine weitere wichtige Aufgabe. Er wurde als Botschafter für die Eishockey-Weltmeisterschaft ernannt. Die Voraussetzungen für diesen Posten hat er erfüllt.

Felix Neureuther als erster offizieller Botschafter

Felix Neureuther vom SC Partenkirchen ist Weltklasse-Skirennläufer und wurde für die Eishockey-Weltmeisterschaft 2017, die von Deutschland und Frankreich gemeinsam ausgerichtet wird und vom 05. bis 21. Mai in Köln und Paris stattfindet, als erster offizieller Botschafter ernannt. Beim Neujahrs-Skispringen in Garmisch-Partenkirchen erhielt der 32-Jährige vom Präsidenten des Deutschen Eishockey-Bundes und des WM-Organisationskomitees, Franz Reindl, das Botschafter-Trikot der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, das die Rückennummer 17 trägt.

Felix Neureuther als Sympathieträger ersten Ranges

Franz Reindl, der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), lobt Felix Neureuther:

  • herausragender Athlet
  • ”Sympathieträger ersten Ranges für den gesamten deutschen Sport”
  • Repräsentant der Weltmeisterschaft

Er spricht davon, dass Felix Neureuther eine riesige Fangemeinde in Deutschland und im Ausland hat und die Weltmeisterschaft überzeugend nahe bringen kann. Franz Reindl stammt aus Garmisch-Partenkirchen und spielte über viele Jahre in der Nationalmannschaft sowie beim SC Riessersee. Felix Neureuther kann für Begeisterung bei den Titelkämpfen sorgen und erfüllt alle Voraussetzungen. Er ist Spezialist im Slalom, seine Facebook-Seite kann fast 580.000 Abonnenten verzeichnen. Schon immer war Felix Neureuther ein großer Fan von Eishockey. Er selbst freut sich auf die Weltmeisterschaft und spricht von einem coolen Erlebnis. Mit einigen Jungs aus der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft ist Felix Neureuther gut befreundet.

Kreis aus offiziellen WM-Botschaftern wird ernannt

In den kommenden Tagen soll ein Kreis aus WM-Botschaftern aus Sport und Gesellschaft ernannt werden. Der Kreis, der aus zehn offiziellen Botschaftern besteht und vom WM-Organisationskomitee ernannt werden soll, wird in den kommenden Tagen ernannt. Ein Teil dieses Kreises der Botschafter ist Felix Neureuther. Er wird aufgrund seines Bekanntheitsgrades die Eishockey-Weltmeisterschaft souverän präsentieren und für noch mehr Popularität sorgen. Felix Neureuther verfügt über einen hervorragenden familiären Background, beide Eltern, Christian Neureuther und Rosi Mittermaier, sind Ski-Legenden.

Foto: Photomdp/Shutterstock.com

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Gesamtbewertungen:

Scroll to Top