Eine risikofreie Wette im Wert von 20€ als Neukunde von Mr Green sichern

Mr Green hält ein exklusives Angebot für Neukunden bereit und das solltest du dir nicht entgehen lassen. Denn man erhält im Rahmen dieses Angebotes eine risikofreie Wette im Wert von 20€. Diese Wette darf am kommenden Wochenende (09.08 – 11.08.2019) für ein Spiel des DFB-Pokal oder Premier League verwendet werden. Ein 100€ Wettbonus wird ebenfalls noch mit der ersten Einzahlung verrechnet.

Eine risikofreie Wette im Wert von 20€  als Neukunde von Mr Green sichern
Link zu Mr Green im Bild!

Sichere dir den 100€ Wettbonus von Mr Green auf deine erste Einzahlung

Um in den Genuss des 100€ Bonus von Mr Green als Neukunde zu kommen, muss man sich zuerst sein persönliches Wettkonto erstellen. Dafür folgt man dem Link im Bild und dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Die Registrierung kostet nichts und ist mit ein paar wenigen Handgriffen schnell erledigt. Nun folgt die erste Einzahlung, auf die man den 100% bis zu 100€ Bonus gewährt bekommt. Das bedeutet, dass die eingezahlte Summe bis zu einem Geldbetrag von 100€ verdoppelt wird. Maximal zahlt Mr Green 100€ Bonusgeld aus, auch wenn mehr Geld eingezahlt wird.

Hinweise zum 100€ Wettbonus von Mr Green

Die Mindesteinzahlung von 20€ muss berücksichtigt werden. Der Bonusbetrag wird von Mr Green ausgezahlt, wenn die eingezahlte Summe 5x mit einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt wurde. Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden, sonst verfällt der Bonus.

Mit der 20€ risikofreien Wette auf ein Fußballspiel der Premier League oder DFB-Pokal wetten

Zwischen Freitag den 09. August und Sonntag den 11. August darf man das exklusive Angebot von Mr Green nutzen. Platziere eine 20€ Wette auf ein Spiel im DFB-Pokal oder Premier League und das ganz ohne Risiko. Denn gewinnt die Wette, hat man gewonnen und wenn die Wette verliert, gibt es eine Gratiswette im Wert von 20€ geschenkt. Für das Angebot sind nur die Wettmärkte 1X2 zugelassen.

Der DFB-Pokal und die Premier League beginnen am Wochenende

Am Freitag (09.08) geht es im Fußball wieder zur Sache, denn der DFB-Pokal und die Premier League starten in eine neue Runde. Im DFB-Pokal ist die erste Partie Borussia Dortmund gegen Uerdingen. Uerdingen ist der neue Verein von Kevin Großkreutz, dem Ex-Dortmunder Spieler. Der hat überhaupt Glück, am DFB-Pokalspiel gegen seinen EX-Verein teilnehmen zu dürfen, denn er hatte sich beim letzten 3. Ligaspiel einen Schnitzer geleistet. Denn er trat dem StürmerDimitry Imbongo Boele des gegnerischen Teams (SG Sonnenhof Großaspach) von hinten in die Beine. Der Schiedsrichter handelte nicht, weil er weiter weg beim geschehen war und deshalb ermittelte der DFB. Daraufhin wurde Kevin Großkreutz für vier 3. Ligaspiele gesperrt.

Neben dem DFB-Pokal beginnt auch die Premier League und das erste Spiel bestreitet Liverpool und Norwich. Das erfreut die beiden deutschen Trainer Klopp (Liverpool) und Farke (Norwich) nicht besonders. Denn Klopp hätte gerne etwas länger Pause gehabt, wegen der Teilnahme am Champions League Finale. Daniel Farke wünscht sich einen anderen Zeitpunkt um gegen Liverpool zu spielen, denn das Team ist sehr heimspielstark und hat schon Lange kein Spiel zu Hause mehr verloren. Ein weiterer Zufall ist, dass beide Trainer früher schon einmal bei Borussia Dortmund beschäftigt waren. Nur das Daniel Farke Trainer der 2. Mannschaft war.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Gesamtbewertungen:

Scroll to Top