Deutschland mit zwei Medaillen bei Junioren Ski WM 2017

Deutschland mit zwei Medaillen bei Junioren Ski WM 2017

Die deutschen Ski-Rennläufer konnten bei der Junioren Ski WM 2017 insgesamt zwei Medaillen einfahren. In den abschließenden technischen Disziplinen blieben die Youngsters des DSV zwar ohne Medaille. Dennoch konnte Deutschland bei der Junioren Ski WM 2017 ein besseres Bild abgeben als noch bei den Senioren bei der alpinen Ski WM… weiterlesen
Felix Neureuther holt Bronze beim Slalom der alpinen Ski WM 2017

Felix Neureuther holt Bronze beim Slalom der alpinen Ski WM 2017

Zum Abschluss der alpinen Ski WM 2017 in St. Moritz gab es doch noch die ersehnte Medaille für den Deutschen Ski Verband (DSV). Denn Felix Neureuther holte mit einem beherzten zweiten Durchgang noch die Bronzemedaille im Slalom. Danach brachen bei dem Oldie im deutschen Team alle Dämme. Beherzter zweiter Durchgang… weiterlesen
Mikaela Shiffrin erwartungsgemäß souverän erneut Slalom-Weltmeisterin

Mikaela Shiffrin erwartungsgemäß souverän erneut Slalom-Weltmeisterin

Mikaela Shiffrin mit 1,64 Sekunden Vorsprung Slalom-Weltmeisterin 2017 Mikaela Shiffrin aus den USA setzte dabei wie von vielen Experten erwartet ein Ausrufezeichen. Denn die 21-jährige machte sich nicht nur zur Slalom-Weltmeisterin 2017 von St. Moritz, sondern sie deklassierte die Konkurrenz. Am Ende lagen zwischen Shiffrin und der Silbermedaillengewinnerin Wendy Holdener… weiterlesen
Marcel Hirscher zum ersten Mal Riesenslalom-Weltmeister

Marcel Hirscher zum ersten Mal Riesenslalom-Weltmeister

Der beste Slalom und Riesenslalom Fahrer der vergangenen Jahre hat sich erstmals zum Riesenslalom-Weltmeister gekürt. Marcel Hirscher nämlich sicherte sich Gold bei der alpinen Ski WM 2017 in St. Moritz. Während der Österreicher endlich auch bei einem WM-Riesenslalom ganz oben stand, enttäuschten die DSV-Athleten bei der Ski WM 2017 einmal… weiterlesen
Biathlon-WM 2017: Gold für Simon Schempp und Laura Dahlmeier

Biathlon-WM 2017: Gold für Simon Schempp und Laura Dahlmeier

Am letzten Tag der Biathlon-WM 2017 im österreichischen Hochfilzen haben die deutschen Biathleten erneut für Glanzlichter gesorgt. Simon Schempp kürte sich zum ersten Mal in einem Einzelrennen zum Biathlon-Weltmeister. Zuvor hatte Laura Dahlmeier bereits ihre fünfte (!) Goldmedaille in Hochfilzen. Damit war sie die erfolgreichste Biathletin bei einer Biathlon-WM überhaupt.… weiterlesen
WM-Qualifikation: Manipulation bringt Schiedsrichter lebenslange Strafe

WM-Qualifikation: Manipulation bringt Schiedsrichter lebenslange Strafe

Die FIFA hat nun nach einer Manipulation in einem WM-Qualifikationsspiel in Afrika hart durchgegriffen. Denn der ghanaische Schiedsrichter Joseph Odartei Lamptey wurde nun vom Fußball-Weltverband lebenslang gesperrt. Wie die FIFA informierte, soll Lamptey im November 2016 das Qualifikationsspiel zur WM 2018 zwischen Südafrika und Senegal (2:1) gepfiffen habe. Dabei nahm… weiterlesen
Der 13. Spieltag der WM-Qualifikation in Südamerika

Der 13. Spieltag der WM-Qualifikation in Südamerika

Kolumbien konnte sich am 13. Spieltag der WM-Qualifikation in Südamerika gegen Bolivien durchsetzen; ein China-Profi konnte Neymar im Spiel gegen Uruguay die Show stehlen, mit der Hilfe von Lionel Messi konnte Argentinien an Chile vorbeiziehen. Das Spiel Uruguay – Brasilien Das Spiel Uruguay – Brasilien endete 1:4, die Tore schossen… weiterlesen
WM-Qualifikation: Die Highlights der kommenden Tage

WM-Qualifikation: Die Highlights der kommenden Tage

Die Qualifikationen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gehen in die nächste Phase, jetzt wird es besonders spannend. In den nächsten Tagen laufen Qualifikationsspiele, nicht nur in Europa, sondern auch in anderen Ländern finden solche Spiele statt. Die Qualifikation in Europa in der Gruppe C In der Gruppe C spielt Deutschland, es… weiterlesen
Klage gegen die FIFA und die Fußball Weltmeisterschaft 2022 abgewiesen

Klage gegen die FIFA und die Fußball Weltmeisterschaft 2022 abgewiesen

Beim Handelsgericht in Zürich war eine Klage eingegangen, die sich mit den miesen Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer in Katar beschäftige. Doch das Gericht lehnte die Bearbeitung dieser Klage nun ab. Ablehnung wegen formaler Gründe Es waren unter anderen die niederländische Gewerkschaft FNV, die bangladeschische Gewerkschaftsunion BFTUC sowie ein Arbeitnehmer aus Bangladesch,… weiterlesen
WM 2022: Katar vor Zürcher Gericht verklagt

WM 2022: Katar vor Zürcher Gericht verklagt

Das Handelsgericht in Zürich wird sich in den nächsten Monaten auf vermehrte internationale Aufmerksamkeit einrichten müssen. Dort traf in den letzten Tagen eine Klage der holländischen Gewerkschaft „Federatie Nederlandse Vakbweging“ ein. Adressat der Klage ist niemand anderes als die FIFA, die in Zürich ansässig ist. Katastrophale Zustände in Katar werden… weiterlesen
WM 2022 in Katar: Erstmals offizielles Todesopfer

WM 2022 in Katar: Erstmals offizielles Todesopfer

Schon seit längerer Zeit berichten Menschenrechtler über Todesfälle auf den Baustellen zur Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar, was von den Machern stets bestritten wurde. Nun aber wurde erstmals offiziell ein Toter auf den Baustellen für die WM 2022 in Katar vermeldet. Demnach starb der Bauarbeiter auf der Baustelle am Al-Wakrah-Stadion.… weiterlesen
Zelt-Dorf für Fußball-WM 2022 wird in Katar gebaut

Zelt-Dorf für Fußball-WM 2022 wird in Katar gebaut

Für die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 fiel die Wahl auf Katar. Bereits jetzt haben die Vorbereitungen für das bedeutendste Fußballereignis schlechthin in Katar begonnen, bei der Unterbringung der Fans geht das Land am Persischen Golf neue Wege. Das Emirat veranstaltet dafür ein Pilotprojekt. Das Fan-Village in Katar Für die Unterbringung… weiterlesen